Trends 2021 – Kulinarische Reise in den Schwarzwald in Barcelona

Im El Palace Barcelona ist immer etwas los, mit ständig wechselnden Pop-Ups, wie ein Open-Air Kino, Yoga Sessions im Wintergarten oder ein Weinfest. Kürzlich hat das 5-Sterne-Hotel auf seinem Dachgarten die “Black Forest Lodge“ für Besucher eröffnet. Hierfür hat es sich gastronomische Inspirationen aus dem Schwarzwald geholt …

Weiterlesen

Trends 2021 – Kunst trifft auf Wein – Demuerte Weine aus Yecla in Spanien

Die Welt der Weingenießer hat sich geändert. Heutzutage ist vor allem Qualität vom Weinliebhaber gefragt. Doch auch die Beste Qualität in der Flasche verkauft sich nur mit dem passenden äußeren. Dazu hat sicher auch die Verschiebung in das Onlinegeschäft beigetragen.

Weiterlesen

Trend 2021 – B:PURE – die glutenfreien Produkte von Böcker

Die Reduktion von Fett, Zucker und Salz, der Verzicht auf tierische Produkte oder der Verzicht auf Gluten: Ernährungsgewohnheiten werden zunehmend individueller. Mit B:PURE bietet Böcker ein glutenfreies Sortiment rund um Brote, Brötchen und Backwaren, die alle handwerklich von Bäckern mit glutenfreiem Sauerteig hergestellt werden.

Weiterlesen

Trends 2021 – Drink@Home – Limoncello Spritz

Apérol Spritz ist ein Klassiker, er ist allseits beliebt aber auch allseits bekannt. Wer etwas Neues ausprobieren möchte, greift jetzt zu einem anderen italienischen Klassiker – dem Limoncello! Der überzeugt nicht nur pur oder auf Eis, sondern auch in Kombination mit Prosecco als unkomplizierter Drink@Home: Limoncello Spritz.

Weiterlesen

Trends 2021 – Remise für Outdoor-Küche

Der Mensch muss sich während der Pandemie umstellen. Reisen sind nur noch begrenzt möglich, Veranstaltungen finden nicht mehr statt. Also mach man es sich zuhause schön. Mehr denn je, ist Grillen im Garten angesagt. Für unsere Breitengrade bietet sich da eine überdachte Outdoorküche an.

Weiterlesen

Nachhaltig für die Zukunft – Alaska Seafood

Das Thema Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren mehr und mehr an Bedeutung gewonnen. Für die Fischerei in Alaska ist es seit jeher ein wichtiger Grundsatz, um die Fischbestände langfristig zu erhalten. Der Fischfang ist tief verankert in den Alltag Alaskas und sichert auch heute noch vielen Menschen den Lebensunterhalt. Um dies auch in Zukunft zu ermöglichen …

Weiterlesen

Tutti i sensi Trendstatement von Pangaea Olivenöl aus Griechenland

Die Tutti i sensi Redaktion hat ausgewählte Unternehmen eingeladen, Fragen zu aktuellen Trends und Angeboten zu beantworten. Lesen Sie hier den Kommentar von Julia Lakirdakis-Stefanou, Inhaberin von Pangea Olivenöl.
Tutti i sensi: Welche aktuellen Trends gibt aus der Sicht Ihres Unternehmens?
Julia Lakirdakis-Stefanou: Als Trend beobachten wir, dass Qualität noch stärker in den Fokus rückt. Mit jeder Flasche unseres Pangaea extra nativen Olivenöls erhält der Abnehmer ein naturbelassenes, mit Liebe hergestelltes Olivenöl direkt vom Erzeuger, welches nur sorgsam ausgewählte Oliven beinhaltet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Olivenölen werden unserer Oliven vorsichtig per Hand gepflückt und ausschließlich in luftdurchlässigen Kisten transportiert.

Weiterlesen

Tutti i sensi Trendstatement von Naturata

Die Tutti i sensi Redaktion hat ausgewählte Unternehmen eingeladen, Fragen zu aktuellen Trends und Angeboten zu beantworten. Lesen Sie hier den Kommentar von Liane Maxion, Vorständin bei Naturata.
Tutti i sensi: Welche aktuellen Trends gibt aus der Sicht Ihres Unternehmens?
Liane Maxion: Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen, viele verbringen ihre Zeit zuhause im kleinen Familienkreis und greifen auf dem Balkon oder im Garten zur Grillgabel. Zum Start der Grillsaison passen vor allem unsere Grill-Saucen perfekt – egal ob zum Veggie-BBQ, ….

Weiterlesen

Tutti i sensi Trendstatement – Monschauer Senfmühle

Die Tutti i sensi Redaktion hat ausgewählte Unternehmen eingeladen, Fragen zu aktuellen Trends und Angeboten zu beantworten. Lesen Sie hier den Kommentar von Ruth Breuer, Inhaberin der Monschauer Senfmühle.
Tutti i sensi: Welche aktuellen Trends gibt aus der Sicht Ihres Unternehmens?
Ruth Breuer: Seit 1882 stellen wir, die Historische Senfmühle Monschau, handwerklich Senf her – unseren Moutarde de Montjoie. Mittlerweile gibt es zweiundzwanzig Senfsorten und eine Reihe von Saucen, die mit unserem Senf verfeinert sind.
Der Trend im Frühjahr …..

Weiterlesen