Zero Waste – „Das ganze Brot“, ein Kochbuch von Margit Proebst

Als Grundnahrungsmittel darf Brot nie fehlen. Doch was tun, wenn das Brot alt wird? Margit Proebst stellt in ihrem Buch „Das ganze Brot“ siebzig Rezepte vor, wie Brotreste sinnvoll und köstlich zubereitet verarbeitet werden können. Die Food-Fotografen Alex und Angkana Neumayr haben das Werk mit anschaulichen Bildern ausgestattet.

Weiterlesen

Intuitives, natürliches Kochen – Kägi kocht aus dem AT Verlag

Richard Kägi ist Foodscout und vieles mehr, wie zum Beispiel war er früher Maschinenmechaniker und dann Clubbesitzer. Die Kooperation für die Rezepte-Plattform des Online Anbieters Globus und das stetig wachsende Publikum führte ihn dazu, dieses Buch zu schreiben. Urs Hintziger vom AT Verlag fragte ihn dann, ob er dieses Buch machen würde …

Weiterlesen

Die besten Rezepte vom Atlantik bis zum Alentejo von Anais Delon Lugassy

Anais Delon Lugassy hatte sich vorgenommen, nicht einfach nur Rezepte zu sammeln, sondern auch wirklich die Inspiration von Portugal und seinen Rezepten zwischen Tradition und Moderne aufzuspüren und darzustellen. Sie hat dafür länger recherchiert und ist viel gereist. Dabei hat sie sich junge Talente, etablierte Köche, Produkte und Produzenten angeschaut. Auf ihren Exkursionen hat sie der Fotograf Nicolas Lobbestael begleitet. So ist es eher eine Reise nach Portugal geworden, als nur ein kleiner Ausflug in die Küche dieser Regionen.

Weiterlesen

Asiatisch Kochen – Kochfibel der asiatischen Küche

Hui, das ist aber ein Wälzer, haben wir erst einmal gedacht. Und hier findet der asiatische Speisen liebende Europäer eine praktische und Schritt für Schritt Einweisung in die asiatische Küche. Die Eigenheiten und Spezialitäten der thailändischen, japanischen, chinesischen sowie koreanischen Küche werden von beiden Autorinnen Judy Vassalo und Emily Ezekiel sehr verständlich erklärt.
Typische Produkte, Kochutensilien und Rezepte einer jeden Region sind in einem Kapitel zusammengeführt. Die Schritt für Schritt Bebilderung der Rezepte durch Deirdre Rooney führt den Koch ganz detailliert zum Ziel…

Weiterlesen

Die Pflanzenbilder des I.H. von Christiane Jacquat

Ein Buch zum Staunen und Träumen: Jahrzehnte in den Archiven des Botanischen Museums der Universität Zürich und anderen Plätzen versteckt, präsentiert Christiane Jacquat einen großen Künstler, Autodidakten und Naturliebhaber seiner Zeit. Josef Hanel lebte von 1865 und 1940 und war ein Perfektionist der fotografischen Möglichkeiten seiner Zeit. Die Flechten, Pilze und Pflanzen wurden von ihm alle bei Tageslicht arrangiert und fotografiert. Die entstandenen Schwarz-Weiß-Dias hat er selbst hoch künstlerisch koloriert.

Weiterlesen

Vegetarische Rezeptsammlung zur Verarbeitung von Obst und Gemüse ohne Abfall

Susanne Kreihe zeigt uns in ihrem im Christian Verlag neu erschienenen Buch „Die ganze Pflanze. 60 Zero-Waste Rezepte mit Blatt, Schale, Strunk und Stiel“, wie Obst und Gemüse wirklich komplett verwertet werden kann, ohne Abfall zu produzieren. Denn nach wie vor werden jährlich Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll geworfen. Susanne Kreihe setzt sich mit ihren Rezepten dagegen ein und zeigt, wie man alle Bestandteile einer Pflanze in leckeren Rezepten verarbeiten kann. Das Buch beinhaltet fünfzig Rezepte von heimischen Produkten wie Aprikosenkernmilch über Blumenkohlblattpesto bis hin zu gebackenen Zucchiniblüten. Glücklicherweise verzichtet die Autorin auf Zutaten, die aus fernen Ländern importiert werden müssen. Viele praktische Hinweise für den Einkauf und die Lagerung samt Aufbewahrung werden ebenso mitgeliefert.

Weiterlesen

Rezeptsammlung für den Filmabend von Binging with Babish

Andrew Rea, der amerikanische YouTube-Koch, stellt in seinem Kochbuch Rezepte passend zu den Filmhits Game of Thrones, Harry Potter oder Breaking Bad vor. Einhundert verschiedene Rezepte bieten eine große Auswahl für den nächsten Filmabend. Zum Beispiel der Dothraki Blood Pie aus Game of Thrones oder dem Big Kahuna Burger aus Pulp Fiction. Oder wie wäre es mit Freddys Ribs aus House of Cards. Die Cannoli aus Der Pate sind dann perfekt zum Dessert.

Weiterlesen

Marc Fosh – Ein kulinarischer Liebesbrief an Mallorca

Mallorca steht für sonnige Buchten, angenehmes Klima, entspannte Menschen, aber vor allem auch für eine fantastische mediterrane Küche.
Marc Fosh, Sternekoch und Inhaber des Restaurants “Fosh” in Palma de Mallorca nimmt uns mit auf eine Reise durch die Geschmäcker und Aromen der Insel – er lässt sich von 18 typisch mediterranen Zutaten inspirieren und verrät über 100 seiner persönlichen Lieblingsrezepte: Klassiker wie den mallorquinischen Reiseintopf „Arròz brut“ oder Schweinelende mit Sobrasada-Rosmarin-Kruste, aber auch Gerichte für besondere Anlässe wie Papparadelle mit Hummer oder gelbe Gazpacho mit Räucherlachs.
Hilfreiche Informationen zur Herkunft sowie zur Saisonalität der einzelnen Zutaten, Erzählungen über Land und Leute und stimmungsvolle Fotografien ergänzen das Buch und werden so zu einem Liebesbrief an Mallorca, das Mittelmeer und seine Küche.

Weiterlesen

Fitness Food & Body Training von Doris Hofer

Dieses Buch vom „Squatgirl“ Doris Hofer ist gerade in den Zeiten der Corona-Pandemie ein toller Ratgeber für gesunde Ernährung. Kombiniert wird der Ernährungsteil mit Fitness-Übungen für zuhause.
Doris Hofer spricht uns aus der Seele, wenn Sie Alltagssituationen schildert, die uns immer wieder verleiten von der „tollen“ Diät abzulassen oder die geplante Sporteinheit sausen zu lassen. Mit den Tipps aus ihrem Buch zur Squatgirl-Methode haben bereits viele Menschen erfolgreich abgenommen und sind zu einer gesünderen Lebensweise gekommen. Fitness Food & Body Training liefert jetzt noch mehr gesunde Rezepte und Tipps sowie weitere Fitness-Übungen. Die Autorin versichert uns, dass wir mit ihren Empfehlungen ohne zu Hungern einen gesunden und sportlichen Körper bekommen können.

Weiterlesen