Spezial Edition zur Wiesn

In der Käfer-Schänke gibt es auf der diesjährigen Münchener Wiesn eine Sonderedition von vier Ziegler-Spezialitäten in einer fünf Milliliter-Abfüllung. Die Sorten Alte Zwetschge, Waldhimbeere, Williamsbirne und Freudenberger bieten eine so willkommene Abwechslung zur Mass. Aber auch in den eigenen Käfer-Märkten sind die kleinen Flaschen verfügbar. Sie eignen sich sicher auch gut als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen.

Weiterlesen

Aperitifkultur neu gedacht

Aus Berlin kommt neue Inspiration für den Aperitif. Natürlich und mit wenig Zucker sollte der neue Aperitif sein, den die Kreativen der ODE Manufaktur entwickeln wollten. Qualität und handwerkliche Arbeit stehen bei den Gründern im Fokus genauso wie Regionalität. Und das Resultat ist der “Better Bitter“, eine Kombination aus einem Riesling des Winzers Nico Espenschied und einer sorgfältigen Auswahl der Essenzen aus Früchten, Rinden und Kräutern, die besonders lange mazerieren dürfen. Und das I-Tüpfelchen ist das Flaschen-Design mit der dicken Holzkugel als Verschluss, welche die Sonne symbolisieren soll.

Weiterlesen

Gin aus dem Whisky-Fass

Die Abonauten haben sich mit besonderen Whisky-Abfüllungen einen Namen gemacht. Das neueste Angebot ist eine Serie von fünf verschiedenen Gins, die in Whiskey-Fässern gelagert wurden. St. Kilian Destillers, eine deutsche Whisky Destillerie ist für die Kreationen verantwortlich, die im Probierpaket direkt bei Abonauten als Kleinstabfüllung bestellbar sind.

Weiterlesen

Schon mal Gin aus Trauben probiert?

Die französische Gin-Variante G’Vinve Floraison überzeugt durch besonders frische und blumige Noten und leichter Würze. Der Unterschied zu klassischem Gin: Er wird nicht aus Getreide, sondern aus Weintrauben destilliert. Jean-Sébastian Robicquet ist für diese Kreation verantwortlich. Handverlesene Trauben aus der Charante sind die Grundlage dieses Gins, der besonders weich und lieblich ist und dessen Name von der Weinblüte hergeleitet ist.

Weiterlesen

Das histaminarme Getränk schlecht hin – Gin

Wussten Sie, dass klare, hochprozentige Spirituosen wenig bis kein Histamin enthalten? Denn bei der Destillation wird kaum Histamin gebildet und die Getränke wie zum Beispiel Gin und Wodka wirken sogar positiv gegen Heuschnupfen-Symptome wie Schwellungen. Denn Bier und Wein verfügen über viel Histamin und können Allergien verschlechtern oder sogar auslösen.

Weiterlesen

Cocktails perfekt mischen

Die Zutaten eines Cocktails müssen perfekt aufeinander abgestimmt sein. So ist die Auswahl des passenden Fruchtsafts zum Alkohol-Partner zu beachten. Die Frage, ob der Cocktail bitter, süß oder sauer werden soll, ist das erste Thema, das geklärt werden sollte. Dazu kommen schließlich die „Filler“ wie Soda, Tonic, Wasser, Sekt oder Champagner. Der Fruchtsaft-Spezialist Hitchcock hat für unsere Leser hier die wichtigsten Frucht-Alkohol-Kombinationen zusammengestellt.

Weiterlesen

Aus alten Whiskey-Fässern – Radeberger Kräuterlikör

Achtzehn Monate reifte die 2021er Sonderabfüllung des Radeberger Reserve Kräuterlikörs. Durch die lange Verweilzeit in den alten Whiskwy-Fässern bekommt der Digestif seinen ganz eigenen, besonderen Geschmack. Diese Fässer wurden aus amerikanischer Eiche gefertigt und waren zuvor mit schottischem Single Malt Whiskey von der Isle of Islay gefüllt.Es ist nur eine limitierte Anzahl an Flaschen verfügbar.

Weiterlesen