Interview mit der Weinkellerei Lenz Moser – Das Weinjahr 2022

Lesen Sie hier die Kommentare von Christoph Bierbaum, dem Marketingleiter der österreichischen Weinkellerei Lenz Moser.

Christoph Bierbaum – Weinkellerei Lenz Moser

Wie hat sich der Weinabsatz im letzten Jahr für Ihre Region entwickelt?
Wir sind mit unserer Absatzentwicklung in 2021 zufrieden. Unsere Neueinführungen Lenz Rock, Lenz Dance und Servus Rosé entwickelten sich sehr zufriedenstellend. Unsere Gesamtproduktion betrug im Jahr 2021 rund 14 Millionen Flaschen. Wir führen ausschließlich österreichischen Wein im Sortiment und sind folglich abhängig von der Quantität sowie auch Qualität der jährlichen Ernte unserer Winzerfamilien.

Was sind die Besonderheiten des neuen Weinjahrgangs
Der Weinjahrgang 2021 überzeugt mit einer sehr guten Qualität. Das Wetter (vor allem der ausreichende Niederschlag über das gesamte Jahr hinweg) lieferte optimale Bedingungen für die Entwicklung der Reben. Die Weißweine des Jahrgangs 2021 überzeugen mit einer harmonischen Säure und viel Frucht. Durch die sehr gute Säureausbildung werden die Weine besonders frisch. Die Rotweine zeigen eine dunkle Ausfärbung und aromareiche Struktur.

Welche Neuigkeiten gibt es Ihrem Anbaugebiet für da Weinjahr 2022
Wir beobachten derzeit die anhaltenden Trends zu leichten Weinen, Weinen mit höherem Restzuckergehalt und Roséweinen. Unsere beiden Neuprodukte, Lenz Rock und Lenz Dance, entsprechen dem Trend nach Weinen mit geringerem Alkoholgehalt (Lenz Rock 10,0 vol.%, Lenz Dance 11,0 vol.%) und höherem Restzuckergehalt (Lenz Dance, lieblich). Weiters erweiterten wir die etablierte Produktlinie SERVUS um einen halbtrockenen Roséwein.Besonders stolz sind wir auf unseren sensationellen Erfolg bei der Mundus Vini Sommerverkostung 2021, bei der die Weinkellerei Lenz Moser mit „Bester Produzent aus Österreich“ ausgezeichnet wurde. Weiters wurden zwei Weine mit der Sonderauszeichnung „Best of Show“ prämiert, weitere sechs Weine erhielten die begehrte Goldmedaille. Als bester seiner Klasse wurde der Lenz Moser Grüner Veltliner Kremstal DAC Rohrendorf 2020 mit der begehrten Auszeichnung „Best of Show – Österreichischer Weißwein im Lebensmitteleinzelhandel“ ausgezeichnet.

Weiters konnten wir 2022 an die Verkostungserfolge im vergangenen Jahr anknüpfen: Unser beliebtester Grüner Veltliner, der Lenz Moser Selection Grüner Veltliner, startete mit einer sensationellen Goldmedaille für den Jahrgang 2021 bei der Mundus Vini Frühjahrsverkostung 2022. Dies bestätigt unseren Anspruch im oberen Preissegment ein bestes Preis-Genuss-Verhältnis zu bieten.

Direkter Link zu Lenz Moser: Startseite | www.lenzmoser.at

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.