Trend – Hugh Fearnley-Whittingstal zum Thema regionale Obstsorten

“Obst spielt in der Küche eine lächerlich geringe Rolle. Das möchte ich ändern”, so der britische Erfolgsautor Hugh Fearnley-Whittingstall. In seinem Buch “Esst mehr Obst!” stellt der in in England höchst populäre Food-Journalist und Buchautor fruchtige Klassiker und neue süße und pikante Kreationen mit einheimischen und exotischen Früchten vor.

“Die meisten von uns essen zu wenig Obst, und im Grunde unseres Herzens wissen wir das auch.” Der Autor begegnet der verbreiteten Gleichgültigkeit und Fantasielosigkeit bei der Verwendung von Obst in der Küche mit 160 abwechslungsreichen Rezepten: süße und pikante Gerichte für fast alle saisonalen Früchte, die hierzulande gedeihen, vom ersten Rhabarber über saftige Beeren, Melonen, Pflaumen und Reineclauden bis zur herbstlichen Apfel- und Birnenernte, Hagebutten und anderen Wildfrüchten.

Direkt zu Hugh Fearnley-Whittingstall.

Das Buch ist im AT-Verlag erschienen.