Le Midi – Sehnsuchtsrezepte aus Südfrankreich

Dieses Kochbuch lässt bei jedem Südfrankreichfan das Herz höher schlagen. Hilke Maunder hat für ihrem Buch “Le Midi” nicht nur regionale Rezepte vor Ort gesammelt und sich mit den Produzenten und Köchen ausgetauscht, sondern dieses Buch auch noch mit den Stimmungsbildern von Fotograf Thomas Müller verfeinert. Sie kommt die Traumregion fast schon persönlich in die heimische Küche.

Le Midi von Hilke Maudner – Christian Verlag

Dabei ist das Team fast einen Monat lang durch die drei Regionen Nouvelle-Aquitaine, Okzitanien und Région Sud (Provence-Alpes-Côte d’Azur) gereist und haben die Produzenten und Köche vor Ort besucht und sich Zeit für sie und ihre Arbeit genommen. Diese besondere Nähe und dieser enge Austausch sind beim Schreiben mit hineingeflossen. Die vorgestellten Rezepte sind überliefert und werden dort nicht nur von den Köchen, sondern auch in den Familien so gekocht. Ein wirklicher Genuss von authentischer echter französischer Land- und Marktküche! 

Mit außergewöhnlichem Auge für Menschen & Food hielt Thomas Müller diese Regionen, Menschen und Küchen mit seiner Kamera fest und stelr diese in »Le Midi« vor.

Die Hamburger Journalistin Hilke Maunder ist seit über 20 Jahren als Frankreichkorrespondentin tätig. Seit 2014 hat sie dort einen zweiten Wohnsitz. Für »Le Midi« begab sie sich mit Thomas Müller auf eine kulinarische Reise durch Südfrankreich. Thomas Müller ist selbstständiger Fotograf mit Fokus auf Künstlerporträts und Reportagen. Er arbeitete bereits in New York, Berlin, Chicago und Moskau. 

Le Midi
80 Sehnsuchtsrezepte aus Südfrankreich
224 Seiten, ca. 150 Abb., Format 19,3 x 26,1 cm
€ [D] 32,99 € [A] 34,00 sFr. 45,50
ISBN:  978-3-95961-643-0

Le Midi | Länder- & Regionalküche | Kategorien | Christian | Verlagshaus24