Rezepte für jede Stimmungslage

In ihrem Buch „Gefühle, für die es Rezepte gibt“ stellt Eva Kamper-Grachegg Rezepte und Ideen für alle Stimmungslagen vor. Die österreichische Food-Bloggerin erzählt, wie sie Empfindungen in Speisen um wandelt und greift dabei auf traditionelle österreichische Speisen und mediterrane Einflüsse zurück und erklärt dem Leser, wie es möglich ist, sich von der eigenen Gefühlslage zu passenden Gerichten inspirieren zu lassen.

48 Gefühle – 48 Rezepte – 4 Jahreszeiten. Vom Erfolgsblog Mei liabste Speis
48 Gefühle – 48 Rezepte – 4 Jahreszeiten. Vom Erfolgsblog Mei liabste Speis – Christian Verlag

Das kann zum Beispiel der Stolz sein, etwas geschafft zu haben, was man sich eigentlich nicht zugetraut hat oder das Gefühl der Erleichterung, wenn ein Regenguss die sommerliche Hitze weggewaschen hat. Oder auch der Triumph genossen, etwas lange aufgeschobenes doch noch erledigt zu haben. Was Sie vermutlich bisher nicht wussten: diese und andere Gefühle lassen sich wunderbar in Gerichte verwandeln.

»Gefühle, für die es Rezepte gibt«  besteht aus 48 Gerichten, verwurzelt in der österreichischen Alltagsküche, doch mit den Zehen im Mittelmeer. Es ist der mediterrane Einschlag, der den traditionellen Speisen Leichtigkeit gibt. Und es ist die Gedankenwelt von Eva Kamper-Grachegg, die daraus eben nicht nur ein Kochbuch macht.

Die bekannte österreichische Food-Bloggerin spricht in ihrem besonderen Kochbuch eine Einladung aus: Es geht nicht nur darum, sich an den schönen, schlichten Speisen satt zu essen. Vielmehr fungieren sie als eine Art Schaufenster für Bauchgefühle aller Arten: dort gerät die Burrata an geschmolzene Paradeiser und wird dadurch zum Inbegriff der »Euphorie beim Planen des nächsten Urlaubs«. Im Biss in die Petersilwurzel-Chips entlädt sich die ganze »Gereizheit nach einem langen Tag« . Kamper-Gracheggs Texte sind immer authentisch, oft unterhaltsam, durchaus auch philosophisch und bieten Einblicke in ihre Küchen- und Gedankenwelt: Soulfood im wahrsten Sinne des Wortes. 

Gefühle, für die es Rezepte gibt

48 Gefühle – 48 Rezepte – 4 Jahreszeiten. Vom Erfolgsblog Mei liabste Speis
224 Seiten, ca. 110 Abb., Format 19,3 x 26,1 cm
Hardcover mit Leinenband
ISBN: ISBN: 978-3-95961-607-2€ [D] 29,99€ [A] 30,90 sFr.41,50
Christian Verlag

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.