Dem Ausbildungsbetrieb eng verbunden – “Lucki” Maurer

Ludwig “Lucki” Maurer hat sich als Kochstar einen Namen gemacht, ist schon in vielen TV-Sendungen aufgetreten, hat Bücher veröffentlicht und moderiert eigene Sendungen im Fernsehen. Gleichzeitig führt er seine eigene Catering-Firma und züchtet eine Bio-Wagyu-Herde. Er ist sich sicher, dass seine Ausbildung zum Küchenmeister eine wichtige Grundlage zum Erfolg war. So Maurer: “Wenn ich die Weiterbildung zum Küchenmeister nicht gemacht hätte, wäre ich nicht da, wo ich heute bin”. Lesen Sie hier seine Background-Story.

Weiterlesen

Lieferdienst für Gesundes

Der neue Lieferdienst Flink setzt auf lokale und gesunde Produkte. Geliefert wird mit E-Bikes. Bestellt wird per App oder im Webshop. Und besonders schnell soll die Zustellung sein. Zum Frühlingsbeginn empfiehlt Flink Fitmacher wie Proteinpulver von foodspring oder die Hej NutritionRiegel. Das Vitamin Well Wasser soll ebenso einen positiven Effekt auf denKörper haben.

Weiterlesen

Vegane Fertiggerichte von Kammergold

Über Nacht entstand die Geschäftsidee des Anbieters für vegane Leckereien im Glas. Ursprünglich war das Kammergold-Team als Caterer für Festivals und Events tätig. Doch dann kam Corona und es musste eine andere Einkommensquelle gefunden werden. So wurde die Idee geboren, aus den noch vorhandenen Zutaten Leckerbissen im Glas zu kreieren. Und dies mit Erfolg. Bald werden die Kammergold Spezialitäten auch im Einzelhandel erhältlich sein. Das Sortiment wurde auch um weitere Sorten erweitert.

Weiterlesen

Kaffee-Abo für Büros und Homeoffices – earlybird coffee

Schon im Sommer begann das Start Up earlybird coffee aus Stuttgart seinen Kaffee in dem Zero Waste Weißblecheimer auszuliefern. Jeweils 3,5 Kilogramm Kaffee kann dieser aufnehmen und bis zu einhundertmal neu befüllt werden. Außerdem besteht er zu einhundert Prozent aus recyceltem Material.  „Uns war wichtig, den Kaffee nicht nur nachhaltig zu importieren und zu produzieren, sondern auch ressourcen- und klimaschonend zu verschicken“, so Wiebke Fercho, Head of Operations.

Weiterlesen

Wo kommt der französische Ziegenkäse her? Ein Interview.

Die französische Ziegenmilchbranche ist sehr groß und ganz unterschiedliche Persönlichkeiten sind involviert. So ist es doch interessant mal genauer hinzuschauen, um die Beweggründe einzelner Personen zur Ziegenmilchproduktion zu verstehen. Lesen Sie hier unser Interview mit zwei Ziegenfans: Bertin Moret – 37 Jahre und Claire Piet – 36 Jahre – erzählen von ihren Konzepten, die auf Nachhaltigkeit und traditionellen Herstellungsmethoden beruhen.

Weiterlesen

Kampagne für spanisches Olivenöl

Mit einer Kampagne für Olivenöl will der spanische Olivenölverband auf die Vorzüge europäischer, insbesondere spanischer Olivenöle, aufmerksam machen. Die „Olive Oil World Tour“ startete weltweit im Februar 2018 und kommt nun nach Deutschland. Deutschland ist eines der wichtigsten Exportländer für spanisches Olivenöl.

Weiterlesen

Bio-Delivery delisch food auf dem Greentech Festival

Delisch food präsentierte sich im Juni auf dem internationalen Greentech Festival in Berlin, auf welchem innovative und nachhaltige Konzepte vorgestellt wurden. Das Motto lautete „This is how we grow green“. Das frisch gegründete Unternehmen zeigte auf dem Festival sein Konzept: Zu einhundert Prozent biozertifizierte Gerichte werden bei delisch food entweder zur Auslieferung über einen Lieferdienst oder auch zur Abholung in den Stores in Berlin-Mitte vorbereitet.

Weiterlesen

Selbst backen ist im Trend und der Hobbybäcker-Versand liefert die Zutaten

Wer ist nicht stolz auf das selbstgebackene Brot oder feinstes Gebäck, mit welchen man Freunde und Familie überraschen kann. Der Hobbybäcker-Versand bietet für alle Hobbybäcker eine große Auswahl Profizutaten für sicheres Gelingen der Leckereien. Schon seit über fünfundzwanzig Jahren ist der Online-Shop auf den Versand der Zutaten spezialisiert.

Weiterlesen

Alpenhain Streetfood Tour – Next Stop Stuttgart

Schon seit dem 8. Juni tourt der Alpenhain Foodtruck durch Deutschland. Der nächste Stopp ist ab 22. Juni an verschiedenen Stellen in Stuttgart. Dann folgen Köln, Hamburg und Berlin, wo Interessierte kostenlose Snacks mit Alpenhain Produkten verkosten dürfen. Geplant sind auch Meet & Greet Termine mit verschiedenen Bloggern wie zum Beispiel mit Jimi Blue Ochsenknecht „@jimbonader“ in Berlin.

Weiterlesen