Irish Whiskey aus dem Malaga-Fass und andere Spezialitäten

Mit Bushmills kann man prima irische Weihnachten feiern. Dazu benötigen Sie einen Stechpalmenkranz, eine Kerze im Fenster an Heiligabend oder gehen in eiskaltem Wasser baden. Das ist nur eine kleine Auswahl an irischen Gewohnheiten in der kalten Jahreszeit. Neben den bekannten Whiskey-Sorten 10 Years Old, 16 Years Old und 21 Years Old Bushmills Single Malt Irish Whiskeys sind auch die Single Malts aus Cognac- und Malaga-Fässern der Causeway Collection.

Bushmills 28 Year Old Whisley in der Malaga Cask Verpackung
Bushmills 28 Year Old Whisley in der Malaga Cask Verpackung

Bushmills Single Malts: Vielfalt mit bester Qualität

Die klassischen Bushmills Single Malt Irish Whiskeys stammen aus einer der höchstprämierten Destillerien Irlands und sind nach Alter gestaffelt eine wunderbare Geschenkidee von Einsteiger bis Kenner. Der Bushmills Single Malt Irish Whiskey 10 Years Old überzeugt mit seinem typisch weichen, fruchtigen Charakter und seinen Nuancen von Vanille, Milchschokolade und getoastetem Holz. Er ist dabei deutlich weniger rau als viele schottische Malts. Der Liebling unter den Single Malts, der Bushmills Single Malt Irish Whiskey 16 Years Old, ist wegen seiner weltweit strengen Limitierung eine echte Rarität. Dieser irische Single Malt lagert vierzehn Jahre in Oloroso-Sherry- und Bourbon-Fässern. Im Anschluss daran verbringt er noch weitere Zeit in Portwein-Fässern. Die sorgfältig durchdachte Reifung verleiht dem Whiskey sein nussiges und würziges Aroma, eine leicht rubinrote Farbe und vordergründig Nuancen von Pralinen und karamellisierten Früchten. Im Abgang klingen Beeren und dunkle Schokolade an. Ein echter Goldschatz ist der Bushmills

Single Malt Irish Whiskey 21 Years Old: ein Whiskey von beträchtlicher Tiefe mit einem eleganten Zusammenspiel von süß und trocken. Er reift neunzehn Jahre in alten Oloroso-Sherry- und Bourbon-Fässern und lagert zwei weitere Jahre in Madeira-Fässern, was ihn zu einem besonders hochwertigen Irish Whiskey macht. Sein Aroma besteht aus Frucht-, Gewürz- und Röstnoten, mit einem Geschmack von Nüssen und Rosinen.

Neue Causeway Collection für Connaisseurs

Bushmills neue Causeway Collection ist inspiriert vom sagenumwobenen Giant’s Causeway in Nordirland. Gleich zwei neue limitiert erhältliche Whiskeys kommen mit dieser Kollektion im November nach Deutschland. Beide Sorten reifen erst für einige Zeit in Oloroso- und Bourbon-Fässern, bis sie zur Vollendung das Fass wechseln. Der auf 5.280 Flaschen limitierte Bushmills 10 Years Old – Cognac Cask bekommt sein Finish von zweieinhalb Jahren in französischen Cognac-Fässern. Er überzeugt mit Noten von Birne und Mandel, kombiniert mit der warm-würzigen Süße von Vanille und einem Hauch Zimt. Im Abgang umgarnen raffinierte und komplexe Holznoten den Gaumen. Der Bushmills 28 Years Old – Malaga Cask reift weitere 13 Jahre in Malaga-Fässern aus Südspanien zur Perfektion. Der auf 648 Flaschen limitierte Single Malt gewinnt mit tiefen, reichen Honignoten, Pflaume, edlen Gewürzen und feinen Untertönen von Holz und Vanille. In bester Harmonie mit Aromen von tiefschwarzem Kaffee, durchmengt mit Waben von Süßholz und Nüssen. Der Nachklang ist eine Verbindung aus Holz und Nüssen, mit einem außergewöhnlich

langen Abgang. Ein Muss für Sammler, als edle Geschenkidee für Connaisseurs und alle diejenigen, die einen Riesen unter den Irish Single Malts probieren möchten.

Bushmills Single Malts und die beiden Whiskeys der Causeway Collection sind im Fachhandel sowie auf www.ludwig-von-kapff.de erhältlich.