Volle Wucht – Rancho Zabaco Zinfandel Dry Creek Valley 2017

Lesen Sie hier die Tutti i sensi Verkostung des Zinfandels vom ehemalig Mexikanischem Land im Dry Creek Valley, also aus der trockenen Schlucht im Sonoma Valley, nördlich von Santa Rosa und San Francisco. Der mit 14,5% sehr hochprozentige Wein zeigt sich in einem dunklen Purpur im Glas. Erste Eindrücke sind leicht Leichte Veilchenaromen, Blaubeeren und Kirsche…

Weiterlesen

Online-Weintasting mit dem VDP Weingut Stigler

In einem vom VDP organisierten Online-Tasting hat Max Stigler drei Weine vom Kaiserstuhl vorgestellt. Die Abwicklung war denkbar einfach. Das Paket wird über die vdp-Homepage bestellt, dann kommt das Paket nach Hause und man findet sich samt Wein dann pünktlich zum Online-Tasting auf Instagram ein. Moderation und Präsentation …

Weiterlesen

Wer mag es scharf? Klosterkitchen Ingwer- und Kurkuma- Trink-„Shots“ im Tutti i sensi Test

Aus einem alten Rezeptbuch einer Klosterküche stammt die besondere Rezeptur der Ingwer-Drinks der Manufaktur Klosterkitchen. Alle Drinks werden in Bioqualität hergestellt. Wir kamen in den Genuss, die „Shots“ für jeden Tag oder unterwegs zu verkosten.

Weiterlesen

Wildling bringt drei Wild-Feinschmeckergerichte im Glas auf den Markt

Wer sich eher zaghaft an Wildfleisch heranwagt, hat jetzt die Möglichkeit, mit den schonend und nachhaltig hergestellten Gerichten von Wildling mal neue Geschmackserfahrungen zu machen. Mit den drei verschiedenen Sorten „Wilde Bolognese“, „Wilde Currywurst“ und „Pulled Wildboar“ setzt Wildling auf klassische Gerichte mit Wild. Die Zubereitung ist denkbar einfach.

Weiterlesen

Hähnchen-Pflaumen-Tortilla mit kalifonischen Pflaumen

Diese ausgefallene Variation des spanischen Omeletts kommt mit saftigen Trockenpflaumen aus Kalifornien und feinen Hähnchenstücken daher. Hier finden Sie das Rezept zum Upgrade des Klassikers. In der Zutatenliste befindet sich außerdem Speck, Champignons, Salbei, Petersilie und Kokosmilch.

Weiterlesen

Elegante Frische – Richard Richter Pinot Blanc 2019

Dieser Weißburgunder vom Weingut Richard Richter kommt aus Winningen an der Terrassenmosel und hat 12,5% Alkohol. Im Glas zeigt er eine grüngelbe Farbe.
Primäre Aromen sind Zitrone und sehr süße Düfte von Pfirsich und Birne sowie etwas Aprikose. Leichte gekochte Aromen von Birnenkompott folgen. Gleichzeitig schwingt ein leichter Rosenduft mit. Dann folgt…

Weiterlesen

Ein besonderes Geschenk für Weinfreunde

In einem zweistündigen Seminar können Privatleute ein Schnupperkurs bei der European Wine Education teilnehmen. Dieses Angebot ist gedacht für Weinfreunde, die keine Weinausbildung machen wollen, aber mehr Details und Hintergründe zu Wein-An- und Ausbau erfahren möchten. Sommelier Andrea Vestri hat ein Seminarformat entwickelt, in welchem er in entspannter Atmosphäre sein Wissen weitergibt und durch eine Verkostung ergänzt mit vielen Fakten führt.

Weiterlesen

Kompakt mit dezenter Frucht – Grauburgunder Classic Otto Görgen 2019

Lesen Sie hier unsere Verkostungsnotizen zum durch die Goldene Kammer-Preismünze des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichneten Wein von Otto Görgen in Briedern an der Mosel.
Im Glas zeigt der Wein sich Goldgelb. Primäraromen sind frische grüne Noten von Stachelbeere und Apfel. Es zeigen sich leichte pflanzliche Aromen von Heu und Minze. Nach dem Umschwenken gesellen sich süßliche Fruchtaromen von Mango und Maracuja hinzu. Die Holznote ist dezent und gut in die Struktur eingebunden.

Weiterlesen

Irish Whiskey aus dem Malaga-Fass und andere Spezialitäten

Mit Bushmills kann man prima irische Weihnachten feiern. Dazu benötigen Sie einen Stechpalmenkranz, eine Kerze im Fenster an Heiligabend oder gehen in eiskaltem Wasser baden. Das ist nur eine kleine Auswahl an irischen Gewohnheiten in der kalten Jahreszeit. Neben den bekannten Whiskey-Sorten 10 Years Old, 16 Years Old und 21 Years Old Bushmills Single Malt Irish Whiskeys sind auch die Single Malts aus Cognac- und Malaga-Fässern der Causeway Collection.

Weiterlesen

Heilemann Carrés – Trüffel und Frucht-Variationen

Im Jahre 1955 gründete der Konditormeister Karl Heilemann sein erstes Geschäft in Memmingen im Allgäu und fertigte dort Pralinés. Später wurde das Unternehmen vom Süßwarenhändler Friedel übernommen und betreibt deutschlandweit viele Filialen.
Lesen Sie hier unsere Verkostungsergebnisse für die beiden Heilemann Carré Pralinen-Kombinationen „Mocca-Trüffel in Caramel-Schokolade und Salted Caramel-Trüffel in Edelvollmilch „ und „Carré Fruit & Berry Pralinés“

Weiterlesen