Barbecue-Kurs auf der Loreley

Hoch oben am Loreley-Felsen darf jetzt gegrillt und gekocht werden. Am 22. April gibt es die Gelegenheit, mit Blick auf das deutsche UNESCO-Welterbe, an einem Koch und Barbecue-Kurs mit Marcus Fetz teilzunehmen. Er ist Inhaber und Chefkoch im „FETZ – das Loreleyhotel“. Der Kurs beginnt mit einer Einführung und dem gemeinschaftlichen Zubereiten der Speisen, welche dann gemütlich gemeinsam verzehrt werden. Eine Weinprobe der Winzergenossenschaft Loreley Bornich ist mit eingeschlossen.

Barbecue-Kurs auf dem Loreley-Felsen: Marcus Fetz, Inhaber und Chefkoch im „FETZ – das Loreleyhotel“ ©Loreley Touristik GmbH

Auf dem Feuer landen dabei regionale Köstlichkeiten und Grillspezialitäten, begleitet von Tipps, Tricks und Geschichten vom lokalen Profi, aber auch von edlen Tropfen eines örtlichen Winzers. Zudem erhalten alle Gäste eine Rezeptsammlung. Der Kurs kostet 143 € inklusive der Getränke.

Gebucht werden kann der Loreley-Barbecue-Kurs allein oder auch im Rahmen eines Arrangements mit zwei Hotelübernachtungen, Picknick und Schifffahrt auf dem Rhein.

Video zum „Fetzigen Kochen“

Weitere Informationen über die Loreley Touristik.

Adresse: Loreley Touristik GmbH, Loreley 7 (Loreley Besucherzentrum), D-56348 Bornich, Telefon: +49 6771 910-0, Fax: +49 6771 910-15, E-Mail: info@loreley-touristik.de, Internet: loreley-touristik.de