Rezept – Henkell Alkoholfrei Blueberry-Spritz

Gründe zum Anstoßen? – Gibt es immer und mit dem fruchtig-frischen Henkell Alkoholfrei Blueberry-Spritz geht das sogar komplett vegan und ohne Alkohol! Der duftende Drink schmeckt nicht nur köstlich, er ist auch optisch ein richtiger Hingucker: Der helle Rotton in Verbindung mit den blauen Heidelbeeren und den grünen Thymian-Zweigen versprechen ein stimmiges Gesamtbild.

Henkell Alkoholfrei Blueberry-Spritz - Foto: Henkell
Henkell Alkoholfrei Blueberry-Spritz – Foto: Henkell

Hier können Sie den Henkell Alkoholfrei direkt bestellen: www.freixenet-onlineshop.de

Zubereitung:

1. 50 ml Wasser und Zucker in einem Topf aufkochen. Thymian waschen, trocken schütteln, bis auf etwas zum Verzieren, zufügen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sirup durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen.

2. Je 10 g Heidelbeeren und je 3–4 Eiswürfel in Gläser füllen. Je 2 EL vom Thymiansirup, je Saft von 1/2 Zitrone und je 100 ml Apfelsaft zufügen, verrühren. Mit je 100 ml Henkell Alkoholfrei aufgießen und mit je 1 EL Cassissirup beträufeln. Apfelhälfte waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Blueberry-Spritz mit übrigem Thymian, Pfefferbeeren und Apfelspalten verzieren und servieren.

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten. Pro Glas ca. 670 kJ, 160 kcal. E 0 g, F 0 g, KH 33 g

Zutaten für 4 Gläser (à ca. 250 ml):

50 g Zucker

6 Stiele Thymian

40 g tiefgefrorene Heidelbeeren

Saft von 2 Zitronen

400 ml Apfelsaft

400 ml Henkell Alkoholfrei

4 EL Cassissirup

½ Apfel

Rote Pfefferbeeren

Eiswürfel

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.