Vorweihnachtsfestival auf Schloss Ippenburg startet am 8. November

Festlich beleuchtet und in adventlicher Vorfreude begrüßt Schloss Ippenburg seine Besucher mit seiner außergewöhnlichen Auswahl an Ausstellern, deren breites Angebot zum Stöbern, Staunen und Kaufen einlädt. 30 der besten holländischen Brocantehändler und noch einmal so viele handverlesene Ippenburger Aussteller zeigen ihre Schätze in der Remise, im Torhaus, in gemütlich beheizten Zelten, im Alten Waschhaus und in den historischen Räumen des Schlosses, in der Alten Schlossküche, dem eleganten Sommersalon und –erstmalig – sogar im Obergeschoss von Schloss Ippenburg, im Gobelinsaal und im Salon!
Der Begriff Brocante ist in Deutschland noch nicht wirklich bekannt. Er stammt aus Frankreich und den Benelux-Ländern. Er bezeichnet alte Sachen mit Lebensspuren. Mit einer eigenen Geschichte, mit Kratzern, Rissen und Sprüngen. Ein Konglomerat von Träumen, Wünschen und Vorstellungen einer anderen Welt, eines anderen Lebens. Jedes Stück ein unverwechselbares Unikat, das seine ganz eigene Geschichte erzählt. Aber wozu brauchen wir alte Sachen mit Lebensspuren, Kratzern, Sprüngen und eigenen Geschichten?
Klicken Sie auf den Titel, um gesamten Artikel zu lesen.

Weiterlesen

s’Ländle brennt – 10. Schwäbischer Whisky Tag in Tübingen

Bereits zum 10. Mal findet der Schwäbische Whisky Tag, am Samstag, den 5. Oktober 2019 in der Tübinger Altstadt statt. Mit dem Fokus auf regionale Whisky-Brennereien und um das „flüssige Gold“, das dort produziert wird, findet dieses einzigartige regionale Whisky-Event integriert in den Tübinger Herbst-Regionalmarkt statt.
Auf dem schönen Platz neben der „Alten Aula“ hinter der Stiftskirche trifft der interessierte Besucher von 12- 19 Uhr auf regionale Whisky-Brenner ˮzum Anfassenˮ die hier ihre oftmals hochprämierten Whiskys und auch neue Abfüllungen präsentieren.
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums wird der Schwäbische Whisky Tag in diesem Jahr bereits um 11 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück eröffnet. Auch einen „Jubel-Whisky“, ein 9,5 jähriger, schwäbischer Single Malt, gereift im PX Sherry Fass, wird feierlich präsentiert werden und auf dem Marktgelände, direkt aus dem Glasballon in 0,2l Flaschen abgefüllt, erhältlich sein.
Klicken Sie auf den Titel, um gesamten Artikel zu lesen.

Weiterlesen

Marmelade mit Räucherspeck und „Palim Palim“-Bier auf der Fisch&Feines in Bremen

Von Arganöl bis Zanderfilet und von altbewährt bis zukunftsweisend: Das Angebot an Delikatessen ist vielfältig, stets regional verankert, nachhaltig und überwiegend handwerklich produziert. Von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. November 2019, können Besucher in der ÖVB-Arena und den Hallen 2 und 3 entdecken, welche Erzeugnisse die strenge Zulassungsprüfung bestanden haben – ob Brot, Fisch, Fleisch, Feinkost oder Getränke, Gewürze und vieles mehr.
„Diese Prüfung unterscheidet uns grundlegend von anderen Genussmessen“, erläutert Andrea Rohde, Bereichsleiterin Fachmessen bei der Messe Bremen. „Und der Erfolg der Fisch&Feines bestätigt uns in diesem Ansatz. Die Menschen wollen wissen, was sie essen. Bei uns können sie Erzeuger direkt fragen, woraus deren Produkte bestehen.“
Die Veranstaltung ist von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. November 2019, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8,50 Euro (am Freitag ab 15 Uhr 5 Euro) und erlaubt auch den Besuch der zeitgleichen Messen ReiseLust und CARAVAN Bremen. Das reguläre Tagesticket ist ab ca. Mitte Oktober auch online bei www.nordwest-ticket.de zu erwerben.
Weitere Informationen: Titel klicken.

Weiterlesen

„Kino et Vino“ im Cineplex Bad Kreuznach

Das Cineplex Bad Kreuznach und Weinland Nahe e.V. laden auch diesen Herbst wieder zum gemeinschaftlichen „Kino et Vino“ Event am Sonntag, den 22. September 2019, ins Cineplex Bad Kreuznach ein.
„Kino et Vino“ ist eine Filmnacht, welche Kulinarik, Filmvergnügen und heimischen Wein verbindet. Der Abend startet um 18 Uhr mit einem Sektempfang im kleinen Foyer des Cineplex. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer mit „Downtown Abbey“ ein majestätischer Film um die grandiose Schauspielerin Maggie Smith. Der Film ist ein spannender und zugleich lustiger Einblick in die Welt des englischen Adels.
Im Anschluss an den Film folgt eine leckere Weinverkostung mit „Kino et Vino“ Imbiss. Im Preis von 14,00 € inbegriffen sind der Film, der Begrüßungssekt, das erste Glas Wein, ein Original „Kino et Vino“ Weinglas und der „Kino et Vino“ Imbiss. Eintrittskarten sind erhältlich online oder an der Abendkasse beim Cineplex Bad Kreuznach.
Mehr zum Film und ein Youtube-Link zum Trailer: Titel klicken

Weiterlesen

Das Weinhighlight in Stuttgart – Das Stuttgarter Weindorf 2019

Vom 28. August bis 8. September öffnen in Stuttgart auf dem Markt- und dem Schillerplatz wieder zahlreiche Weinlauben ihre Pforten, um Gäste und Besucher aus Stuttgart, der Region und weit darüber hinaus mit erlesenen regionalen Weinen und feinster schwäbischer Küche zu verwöhnen.
Seit mehr als 40 Jahren veranstaltet der Verein Pro Stuttgart e.V. eines der beliebtesten Weinfeste der Republik. Auch bei der Auflage im Jahr 2019 werden vom 28. August bis einschließlich 8. September wieder 30 Gastronomen aus Stuttgart und der Region ihre Gäste mit feinen Weinen und leckerer regionaler Küche verwöhnen.
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, wird auch 2019 wieder eine Gruppe von ambitionierten Jungwinzern mit einer eigenen Laube auf dem Weindorf vertreten sein. Vor der alten Kanzlei am Rande des wunderschönen Stuttgarter Schlossplatzes präsentieren insgesamt 17 Jungwinzer aus der gesamten Stuttgarter Region ihre Produkte und zeigen, warum sich Württemberg längst vom Image des langweiligen Trollinger-Weinlandes verabschiedet hat.
Weiterlesen: Titel klicken

Weiterlesen

Weinseminare in Düsseldorf, Hamburg und München – Spanische Weine aus Höhenlagen und geballte Weißweinkompetenz

Weinseminare in Düsseldorf, Hamburg und München – Spanische Weine aus Höhenlagen und geballte Weißweinkompetenz.
Wein aus Spanien und der Club der Weinakademiker präsentieren am 16.9. in Düsseldorf und am 7.10. in Hamburg spanische Weine aus Höhenlagen und von alten Stöcken. Passend zum Thema werden die Weine der DOP Campo de Borja.
In München wird dann am 21.10. spanische Weißweinkompetenz im Vergleich vorgestellt: Vom kühlen Nordwesten bis in den mediterranen Nordosten. Stargast aus Galicien sind die Weine der DOP Rías Baixas.
Sommelier und Spanienspezialist David Schwarzwälder führt durch die Weinseminare.
Für weitere Informationen auf den Titel klicken.

Weiterlesen

„Du entscheidest!“ – Tag der offenen Tür im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Unter dem Motto „Du entscheidest!“ findet am kommenden Wochenende, 17. und 18. August, der Tag der offenen Tür im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft statt. Die Besucherinnen und Besucher können sich hier informieren, was sie alles mit ihrer Verbrauchermacht und Kaufentscheidung bewegen können. Landwirtschaft und Lebensmittelbranche sind gefordert – die Verbraucher auch – wenn es darum geht, was uns Lebensmittel wert sind. Denn auch wir Verbraucher können dazu beitragen: Zu mehr Bienenschutz oder Tierwohl, zu mehr Nachhaltigkeit oder einer gesunden Ernährung.
Nachhaltigkeit und Wertschätzung in unserem Alltag spielt auch beim Thema Lebensmittelverschwendung eine Rolle. Allein 55 Kilogramm Lebensmittel werden jährlich in privaten Haushalten weggeworfen. Beim Tag der offenen Tür gibt es Tipps, Informationen und jede Menge Anschauungsmaterial. Zudem wird Bundesministerin Julia Klöckner am Samstag, 17. August, um 12 Uhr die neue Bewerbungsphase des „Zu gut für die Tonne!-Bundespreises“ einläuten. Mit diesem zeichnet das Ministerium bereits zum fünften Mal innovative und kreative Projekte gegen Lebensmittelverschwendung aus. Für weitere Details auf den Titel klicken.

Weiterlesen

WiWein 2019 – Die besten Weine Hessens im Wiesbaden am 26. Oktober 2019

Bereits zum zweiten Mal öffnet die WiWein am 26.10.2019 im Wiesbadener RMCC ihre Pforten. Zur Verkostung mit direkter Bestellmöglichkeit stehen die besten Weine Hessens – vom Rheingau und der Hessischen Bergstraße – für alle Weinliebhaber und solche die es noch werden wollen, bereit.
Als Highlight eines Weinjahres kann man es schon bezeichnen, wenn etwa 50 hessische Weingüter und Genossenschaften rund 300 Weine und Sekte am 26.10.2019 von 14.00 – 20.00 Uhr im RheinMain CongressCentrum (RMCC) der Landeshauptstadt Wiesbaden vorstellen. Für die Besucher die beste Gelegenheit ein breites Spektrum, die von der Landeswein- und -sektprämierung ausgezeichneten Spitzenprodukte hessischer Weinbaubetriebe vom Rheingau und der Hessischen Bergstraße, in ungezwungener Atmosphäre zu verkosten, mit den Winzern im persönlichen Austausch zu stehen und ihre Favoriten direkt zu bestellen. Mehr lesen: Titel klicken.

Weiterlesen

11. Solinger-Schneidwaren-Samstag am 7. September 2019

Fünf namhafte Solinger Familienbetriebe öffnen anlässlich des beliebten Aktionstages ihre Tore und zeigen live, wie Kochmesser, Scheren, Bestecke und Maniküre-Instrumente gefertigt werden. Neben modernen High-Tech Anlagen bei Kretzer Scheren setzen die traditionsreichen Manufakturen Carl Mertens, Güde Messer, Niegeloh und Herder Windmühlenmesser auf traditionelles Handwerk. Besucher können an geführten Werksbesichtigungen teilnehmen. Zudem gibt es kulinarische Genüsse aus der Region und die Gelegenheit, in den Werksverkäufen zu attraktiven Sonderkonditionen einzukaufen.
Die folgenden fünf Betriebe ermöglichen während des Solinger-Schneidwaren-Samstags einen exklusiven Blick hinter die Kulissen ihrer Fertigungen. Auf interessierte Besucher warten spannende Manufaktur-Rundgänge; Hersteller und Handwerker sind persönlich für die Besucher da und führen durch ihre Unternehmen. Mehr Lesen: Titel klicken

Weiterlesen

Karibischer Rum und heiße Rhythmen – Viertes Cariforum Frankfurt am 28. September 2019

Liebhaber karibischer Produkte wie Rum, Schokolade, Kosmetik mit exotischen Inhaltsstoffen und karibischer Musik sollten sich den 28. September 2019 vormerken. Denn dann findet bereits zum vierten Mal das CARIFORUM-EU Business Forum in der Union Halle in Frankfurt statt.
Auf dieser Messe werden über 60 sorgfältig ausgewählte Aussteller aus den Bereichen Food, Kosmetik, Pharmazie und Kultur aus den karibischen Staaten zusammengebracht. Endverbraucher erwarten neue Produkte aus diesen Bereichen, es kann getestet und probiert werden. Von Rum Tasting Seminaren bis hin zu Kochkursen und Musikauftritten renommierter Künstler – alles garantiert Karibik pur.
Gastgeber der Veranstaltung ist die Caribbean Export Development Agency (Caribbean Export) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) – und selbstverständlich die führenden Hersteller von Naturprodukten, Rum, Saucen und Gewürzen, Musik, Film und Animationsfilmen. Mehr lesen: Titel klicken.

Weiterlesen