„The Authentic Italian Table“ -im Eataly München vom 25. bis 26. Juni 2019

Es scheint die Nähe zu Italien zu sein, warum gerade in München die traditionelle italienische Küche besonders wertgeschätzt wird. Das Eataly München bietet seinen Gästen nun die Gelegenheit an einer besonderen Eventreihe bestehend aus vielseitigen Seminaren sowie einem Show-Cooking-Wettbewerb teilzunehmen, um die Authentizität italienischer Qualitätsprodukte zu würdigen. In Zusammenarbeit mit der italienischen Handelskammer organisiert das Eataly am 25. und 26. Juni 2019 verschiedene Events unter dem Motto „The Authentic Italian Table“.

Die Konditorei im Eataly München

Im Rahmen der Eventreihe findet am 25. Juni 2019 von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr ein Show-Cooking-Wettbewerb in der Kochschule des Eataly statt. Vier Köche renommierter italienischer Restaurants in München treten vor einer Jury, bestehend aus Journalisten und Food-Bloggern, gegeneinander an und konkurrieren um die Kreation des kreativsten Gerichts aus authentischen italienischen Spezialitäten. Die Prämierung findet am Folgetag, dem 26. Juni 2019 um 17.00 Uhr statt.

Einen weiteren Programmpunkt bilden das in der Enoteca stattfindende Olivenöl-Seminar „Italienisches Olivenöl: Woran erkennt man die Echtheit“ sowie das Prosecco-Seminar „Prosecco DOC: Wie erkennt man die Authentizität“. Die exklusiven Seminare werden jeweils von der Journalistin und Autorin Monika Kellermann und der Sommelière Sabrina Rossetti moderiert.

Am 26. Juni 2019 geht der „Authentic Italian Table“ in die finale Runde und bietet vor der Preisverleihung des Show-Cooking-Wettbewerbs um 17.00 Uhr nochmals ein spannendes Seminar für Kaffeeliebhaber. Von 15.00 bis 16.30 Uhr bringt der Experte Giovanni Burgarella von Illy Deutschland interessierten Seminarteilnehmern die vielseitigen Aromen des Kaffees näher.

Weitere Details unter https://www.eataly.net/de_de/geschaefte/muenchen/