Das Weingut Douloufakis in Dafnes, Kreta

In Dafnes, in der Nähe von Heraklion, durften wir auf einer Hochebene das Weingut Douloufakis besuchen. Dafnes ist auch eine von vier kretischen Weinbau-Appellationen.

Weingut Douloufakis Dafnes, Kreta

Die Tradition und Geschichte der Familie Douloufakis im Weinanbau und in der Weinherstellung beginnt im Jahr 1930, als der Großvater Dimitris Douloufakis zum ersten Mal professionell Wein in alten traditionellen Räumlichkeiten produzierte.

Die Weinberge befinden sich auf einer Anhöhe in 350 m Höhe. Wir waren begeistert von dem wunderbaren Rundumblick. direkt vor dem Lager des Weingutes. Das Lesegut wird sowohl von Hand als auch maschinell geerntet. Die Weinberge erstrecken sich über 20 Hektar und befinden sich in der Weinregion Dafnes, die eine von vier kretischen Appellationen darstellt. Das Weingut kultiviert internationale aber auch viele autochtone Rebsorten wie Vilana, Vidiano, Malvasia, Mandilari, Liatiko und Kotsifali.

Sehen Sie hier unser Video, das wir vor Ort drehen durften.

Aktuell wird der Weinbau und die Weinbautradition der Familie von Dimitris‘ Enkel, Nikolas Douloufakis fortgesetzt. Nach dem Studium der Önologie in Italien in Alba, hat er sich mit der Erneuerung der Räumlichkeiten und der Produktion von Weinen höherer Qualität aus seinen eigenen Weinbergen beschäftigt.

Douloufakis-Weine wurden mit Preisen bei einigen der wichtigsten internationalen Weinwettbewerben, wie Decanter oder TEXSOM, ausgezeichnet.

Die Familie ist optimistisch, dass die Familientradition des Weingutes fortgesetzt wird, da die beiden Söhne Nikos‘ Önologie studieren.

Direkter Link zur englischsprachigen Webseite.

Und direkt einkaufen bei KretaWilli.