Weinausbildung für alle Schlumberger-Partner

In Kooperation mit dem International Wine Institute (IWI) Bietet die Schlumberger Gruppe nun ihren eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Ihren Partnern an, sich intensiv zum Thema Wein weiterbilden zu lassen. Damit soll die Beratungskompetenz der Angestellten im Weinverkauf und Service deutlich gesteigert werden. Die Schlumberger-Gruppe wird auch einen großen Anteil der Kosten der Seminare übernehmen.

Weiterlesen

Wintermythen

Manche Mythen halten sich schon sehr lange, jetzt ist es Zeit, sich noch einmal damit zu befassen. Wussten Sie, dass Alkohol eben nicht von Innen wärmt oder das der menschliche Körper im Winter genauso viel Flüssigkeit benötigt wie im Sommer? Oder dass die Erkältung nicht von dem zu kalt werden kommt, sondern höchstens dadurch begünstigt wird? LesenSie hier die fünf Wintermythen, die uns von Debeka zur Verfügung gestellt wurden.

Weiterlesen

Mogelpackung des Jahres ist Rama

Fünfundzwanzig Produzent teurer wurde das Streichfett vom Hersteller Upfield. Die Rama-Dose enthält seit letztem Jahr statt wie bisher fünfhundert Gramm nur noch vierhundert Gramm. Verbraucherinnen und Verbraucher haben die “Mogelpackung des Jahres” unter fünf von der Verbraucherzentrale Hamburg zur Wahl gestellten Produkten gewählt. Sie fordert vom Gesetzgeber, Verbraucherinnen und Verbraucher besser vor solchen versteckten Preiserhöhungen zu schützen.

Weiterlesen

Insektenschwarm von Bioland auf der Demonstration “Wir haben es satt”

Bioland verteilte an die Demonstrierenden Libellenmasken, um so auf die Bioland-Insektenlobby aufmerksam zu machen. Bioland-Präsident Jan Plagge wies nochmals darauf hin, das die Abnahme der Biodiversität genauso gefährlich ist wie die Klimakrise. Die Bioland-Insektenlobby wurde im letzten Jahr in Berlin von Renate Künast gegründet. Des weiteren wurde auf das Thema Gentechnik aufmerksam gemacht.

Weiterlesen

Gerösteter Tandoori Blumenkohl mit Joghurtsauce

Hier ein Tipp für alle, die bei der internationalen Bewegung Veganuary mitmachen im Januar vegan leben! Der Gewürzspezialist Ankerkraut hat unserer Redaktion dieses köstliche Rezept zur Verfügung gestellt. Der Blumenkohl wird in einer Mischung aus Joghurt und dem Tandoori Masala-Gewürzmischung mit Knoblauch sowie Ingwer mariniert. Danach wird das Gemüse im Ofen gebacken und schließlich mit einer Minz-Joghurt-Sauce serviert. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Weiterlesen

Vereinbarung mit Afrikanischer Union zur klimafreundlichen Landwirtschaft und Ernährungssicherung

Der erste „Agrarpolitischen Dialog“ soll auf dem afrikanischen Kontinent ins Leben gerufen werden, so künftig eine bessere Zusammenarbeit sicherzustellen. Auf dem Global Forum for Food and Agriculture in Berlin, welches vom 18. bis 21. Januar in Berlin stattfand, wurde die Absichtserklärung wurde vom Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Cem Özdemir, und der Kommissarin für ländliche Wirtschaft und Landwirtschaft der Afrikanischen Union, Josefa Sacko unterschrieben.

Weiterlesen

Limone pur – ohne Alkohol

Dr. Jaglas San Limello verspricht alkoholfreien Genuss. Damit ist er eine hervorragende Alternativ zum klassischen Limoncello. Die Note von frischer Zitrone wird von Ingwer, Thymian, Grapefruit, Honig, Zimt, Fenchel und Chili-Aromen harmonisch ergänzt. Am besten nutzt man ihn in Kombination mit einem alkoholfreiem Prosecco. Dazu passen Nüsse, Obst und sogar Meeresfrüchte.

Weiterlesen

Endlich ein wirklich gesundes Granola

Viele Granola-Verpackungen versprechen eine gesunde Ernährung, dabei sind oft viel zu viel Zucker und Fette. Yacomo hat nun gesunde Alternativen auf den Markt gebracht. Die Knuspermüslis werden mit Bio-Yacon-Sirup gesüßt, welcher deutlich besser für den menschlichen Stoffwechsel ist. Zusätzliche Proteinquellen sind geröstete Nüsse und samen. Die Schokostückchen in der schokoladigen Variante sind mit Birkenzucker gesüßt.

Weiterlesen

In zehn Schritten zum besseren Gewicht

Gewicht im Griff“ heißt der neue Leitfaden der Verbraucherzentrale, welcher bei der Umsetzung der guten Vorsätze in Bezug auf Ernährung helfen soll. Denn es geht hier nicht nur um die Optik: Laut einer Untersuchung der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) basieren bis zu neunzig Prozent der Diabetesfälle, achzig Prozent der Herzinfarkte und circa fünfzig Prodzent aller Schlaganfälle durch eine gesündere Ernährung und Bewegung vermeiden.

Weiterlesen