Autor: Denise Cézanne-Güttich

Gesundheit

Achtung Teignascher!

Wer erliegt nicht schnell der Versuchung, vom leckeren Kuchenteig zu naschen! Aber hier ist Vorsicht geboten. Denn rohe Eier können Keime enthalten. Wer dem vorbeugen möchte, kann Alternativen wie Apfelmus oder Bananen verarbeiten. Auch Mehle können für den Menschen schädliche Bakterien enthalten, die dem Darm belasten und zu Krankheiten führen können. In einer Online-Broschüre hat die Verbraucherzentrale NRW Tipps zusammengestellt.

Read More
RezepteUnterwegs

Der Bärlauch wächst!

Bärlauch wächst of schon im März, je nach Witterung aber spätestens im April. Im Schloss Buchenau im Bayerischen Wald gehört das Bärlauch-Fest zu einer festen Tradition. Am fünften Mai wird dort alles aus Bärlauch angeboten. Zum Nachkochen haben wir hier das traditionelle Rezept aus dem Bayerischen Wald für Hosenknöpfle mit Bärlauchtunke. Das sind lange Striezel aus Kartoffeln, Mehl, Salz, Eiern und Majoran. Dazu wird die Bärlauchtunke gereicht.

Read More
Produkt

Barista-Niveau in der eigenen Küche

Der perfekte Kaffee gelingt nur mit der passenden Gerätschaft. Cilio bietet mit seiner Serie Barista das passende Equipment. Ob für die Dosierung, das Befüllen oder Ausschlagen und Reinigen des Siebträgers, Cilio-Zubehör löst diese Aufgaben. Hilfreich sind da der Dosierring, der Leveler und die Tamperstation. Sie sind alle aus eloxiertem Aluminium Alloy hergestellt worden. Zum Säubern eignen sich die Ausschlagdose und die Siebträgerbürste.

Read More
WeinWeintrends_24

Moselwein mit ProWein zufrieden

Die vierzig Betriebe des Gemeinschaftsstandes des Weinanbaugebiets Mosel waren insgesamt mit dem Messeverlauf der ProWein zufrieden und haben sich über die hohe Qualität der Kontakte auf der Düsseldorfer Messe gefreut. Insbesondere der Besuch internationaler Importeure ist aufgrund der weltweiten Ausrichtung der Messe positiv ins Gewicht gefallen. Medienmagnet war die Premiere des Benefizweins, welcher durch den Besuch von Dietmar Bär und Marika George gekrönt wurde.

Read More
Unterwegs

Die kanarische Küche

Die Vielfalt der kanarischen Küche rührt von der Mischung verschiedenster Einflüsse her. Da wird nach wie vor Gofio, ein gemahlenes, geröstetes Mehl der Ureinwohner verwendet und Meeresfrüchte sind nach wie vor fester Bestandteil vieler Speisen. Vom Festland kamen dann neue Kenntnisse wie die der Käseherstellung und Viehzucht. Später in der Zeit der weiteren Kolonisierung waren die Kanarischen Inseln als beliebter Zwischenstopp vor oder nach der langen Seereise beliebt. So kamen Kartoffeln, Tomaten, Kaffee und auch Kakao auf die Inseln.

Read More
Produkt

Faire Produkte

Zu Ostern werden gerne Kleinigkeiten in Form von Schokolade im passenden Körbchen oder anderer Hülle verschenkt. Aus GEPA bietet leckere Schokoladen- Hasen und anderes an. Aktuell ist ein Confiserie-Osterhase in 75 Gramm mit ins Programm aufgenommen worden. Alle GEPA-Produkte werden aus Zutaten hergestellt, welche von Kleinbauerngenossenschaften aus Asien, Afrika, Lateinamerika und Europa kommen.

Read More