Würzig Grillen

Bad Reichenhaller hat sein typisches Salz aus Alpensole jetzt mit verschiedenen Gewürzen aufgepeppt. Und damit kann jeder sein Fleisch ganz ohne Zusatzstoffe wie Gluten oder Geschmacksverstärker, die sich oft in Fertigmarinaden befinden, selbst würzen. Sechs Sorten sind verfügbar, dies sind Smoky, Burger, Steak, Geflügel, Fisch und Dip. Jod und Folsäure sind bei Bad Reichenhaller immer enthalten und damit Standard.

Weiterlesen

Grillen immer und überall

Immer mehr Vielfalt bei den Grillmodellen, aber auch unterschiedliche Einsatzbereiche machen das Kochen unter freiem Himmel immer attraktiver. Auch wenn die Klassiker Nackensteak und Bratwurst noch immer gut ankommen: Die meisten Griller und neuerdings auch immer mehr Grillerinnen setzen auf mehr Vielfalt. Lesen Sie hier eine Zusammenstellung der heißesten Trends durch den Grill-Spezialisten Grillfürst.

Weiterlesen

Neues Flaggschiff von Campingaz – 4 Series Onyx S

Der neue Gasgrill im Campingaz Sortiment kombiniert beste Grill-Technik und Wärmeverteilung mit einfacher Reinigungsmöglichkeit. Auch das Starten ist mit der InstaStart Zündung nochmals verbessert worden. Auch ein Seitenkocher steht für Saucen oder andere Beilagen zur Verfügung. Vielfältiges Zubehör für individuellen Einsatz ist ebenso verfügbar.

Weiterlesen

Fleischloses Grillvergnügen – Tipps von der Verbraucher Initiative

Eine Vielfalt an Möglichkeiten bieten sich auch für den veganen oder vegetarischen Grillspaß an. Viele Gemüsesorten lassen sich in Grillpfannen oder auf Spießen wunderbar zubereiten. Wer kreativ mit Gewürzen umgeht, kann so köstliche Variationen zaubern. Eine gute Ergänzung sind auch Grillkäse sowie vegetarische Burger, Würstchen oder Steaks. Die Verbraucher Initiative informiert über Zutaten und gibt Tipps zur Auswahl.

Weiterlesen

Limited Edition-Grill Box von Heinz und Gorillas

In Kooperation mit dem Gorilla-Lieferdienst bietet Heinz jetzt eine fertig gepackte BBQ-Box an. So kann auch die spontane Grillparty wirklich in 10 Minuten nach Bestellung beginnen. Gorilla ist ein „Blitz-Food-Lieferservice“ und in vielen deutschen Städten verfügbar.

Weiterlesen

High-Tech trifft auf BBQ-Vergnügen – Mit neuer Technik macht Grillfürst Markengrills smart

Grillfürst revolutioniert mit neuer Smart Technik die Grillbranche: Deutschlands größter Grillfachhändler bringt mit dem „Grill Control“ Device eine einzigartige Technik heraus und macht damit Markengrills smart. Dabei kann der akkubetriebene Adapter einfach auf den gewünschten Drehknopf aufgesetzt werden und ist kompatibel mit den gängigsten Gasgrill-Modellen.

Weiterlesen

Markus Kaufer, BBQ-Blogger: Nachhaltigkeit beim Grillen liegt im Trend

Lesen Sie das Tutti i sensi Trendstatement von Markus Kaufer, einem erfolgreichen BBQ-Blogger, der eng mit dem nachhaltigen Feinkostunternehmen vomFASS zusammenarbeitet: „Nachhaltigkeit liegt auch beim Grillen im Trend. Viele greifen beispielsweise zu Grillkohle, die nicht aus Tropenholz produziert wird, erkennbar an dem FSC- oder Naturland-Siegel. …

Weiterlesen

Trends 2021 – Remise für Outdoor-Küche

Der Mensch muss sich während der Pandemie umstellen. Reisen sind nur noch begrenzt möglich, Veranstaltungen finden nicht mehr statt. Also mach man es sich zuhause schön. Mehr denn je, ist Grillen im Garten angesagt. Für unsere Breitengrade bietet sich da eine überdachte Outdoorküche an.

Weiterlesen

Big Green Egg verlängert das Summerfeeling und lädt mit raffinierten Rezepten zum Barbecue im bunten Laub

Wenn die Tage wieder kürzer werden, ist es umso schöner, wenn die Sonne noch mal alles gibt. Dann nichts wie raus und den goldenen Herbst gemeinsam mit Freunden bei einem herbstlichen Barbecue feiern. Bekennende Outdoor-Küchenfreunde wissen längst, dass Grillen mit dem Big Green Egg zu jeder Jahreszeit möglich ist – nicht nur im Sommer. Das liegt insbesondere an der herausragenden Funktionalität des Kult-Kamados, der neben einer wärmeisolierenden Keramik auch über einen Deckel verfügt. Nur so bleibt selbst bei kälteren Temperaturen die Hitze für die Zubereitung des Grillguts von allen Seiten erhalten – auch nach dem Wenden kühlt es an der Oberseite nicht aus.
Ob Grillen, Räuchern, Kochen oder Backen – bei einer individuell einstellbaren Wunschtemperatur zwischen 70 und 350 Grad Celsius wird jedes Gericht mit dem Big Green Egg zu einem gustatorischen Meisterwerk. Aromen naturbelassener Lebensmittel kommen mit dem Kamado erst richtig zur Geltung und entfachen beim Genießer eine Geschmacksexplosion.
Gesamten Artikel samt Rezepten lesen: Auf Titel klicken.

Weiterlesen