Riedenburger Ur-Weizen Bernstein in der Verkostung

Sehen Sie hier unser Video zum nächsten Bier in unserer Verkostungsserie der Bio-Brauerei Riedenburger aus dem Altmühltal.

Im Glas zeigt sich das Bier mit einer brauner Farbe und ist gleichmäßig trüb. Der Schaum ist recht feinporig mit einem kräftigem Volumen und einer guten Haltbarkeit. Zuerst präsentieren sich in der Nase frische Aromen von Zitrone und Grapefruit. Danach florale Noten wie Akazienblüten. Auch die Assoziation von frisch gemähtem Gras kam auf. Es folgen süßliche, nussige und hefige Noten. Am Gaumen sehr rund und hopfenaromatisch. Eine Malznote schwang noch mit und eine dezente Süße zeigte sich.

Riedenburger UrWeizen Bernstein in der Tutti i sensi Verkostung

An der Zunge sehr angenehm. Der Haupttrunk ist sehr vollmundig und süffig. Im Nachtrunk ist es sehr fein und angenehm, nicht anhängend und wenig herb. Ein prima Bier, dass einfach Lust auf’s Weitertrinken macht.

Hier geht es zur Riedenburger Bio-Brauerei.