Jackfrucht-Spinat-Pfanne mit Gnocchi

Eine kalorienarme Jackfrucht-Spinat-Pfanne mit Gnocchi in weniger als 30 min? Schön, dass auch die schnelle Küche so einfach und trotzdem gesund und lecker sein kann! Lesen Sie hier das Rezept von Who‘s Jack.

Who's Jack - Jackfrucht-Spinat-Pfanne mit Gnocchi
Who’s Jack – Jackfrucht-Spinat-Pfanne mit Gnocchi

Zubereitung:

Jackfrucht-Stücke durch ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abwaschen und abtropfen lassen. Die Jackfrucht anschließend klein hacken oder in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Daraufhin ca. 10 min in einer Pfanne mit 3 EL Pflanzenöl scharf anbraten. Nach Belieben mit einem BBQ-Gewürz marinieren.

In der Zwischenzeit Gemüsezwiebel und Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Spinat in einer Pfanne andünsten.

Mit ca. 100 ml Gemüsebrühe ablöschen, weitere 10 min köcheln lassen und mit pflanzlicher Creme Vega (wie Creme Fraiche) verfeinern. Abschließend mit Salz und Pfeffer ggf. etwas Muskatnuss abschmecken.

Währenddessen Gnocchi für ca. 2 min in kochendem Wasser kochen.

Abschließend die gebratenen Jackfrucht-Stücke und die Gnocchi unter die Spinat-Pfanne mischen und mit Cashewsan (pflanzliche Pastawürze) verfeinern.

Zutaten für 2 Personen.

•             200 g Who’s Jack junge Jackfrucht (bekannt als Alternative zu Fleisch)

•             400 g Spinat

•             500 g Gnocchi

•             100 g Creme Fraiche oder eine pflanzliche Alternative verwenden

•             1 kleine Gemüsezwiebel

•             1 Knoblauchzehe

•             100 ml Gemüsebrühe

•             3 EL Öl zum Anbraten

•             1 EL Cashewsan (Pastawürze) z.B. von Dr. Mannah’s

•             Salz, Pfeffer, Muskatnuss, BBQ-Gewürz

Weitere Rezeptideen finden Sie auf: https://www.whos-jack.de/jackfrucht-rezepte/