Tessiner Brotringe mit Brotklee aus Südtirol

Nicht nur zum Grillen lecker sind diese Tessiner Brotringe. Der Hobbybäcker-Versand erklärt hier, wie das Rezept mit einer Backmischung mit Trockenhefe, warmen Waser und etwas Ruhe prima gelingt. Der authentische Kick für den Geschmack: Brotklee aus Südtirol! Lassen Sie es sich schmecken!

Tessiner Brotringe mit Brotklee aus Südtirol – Foto: Der Hobbybäcker

Zubereitung
1. Backmischung mit Trockenhefe, Salz und Brotklee in einer großen Rührschüsselmischen. Das temperierte Wasser zugeben und mithilfe eines Knethakens einen glatten, weichen Teig herstellen und weitere 10 Minuten kneten. Teig mit einem Teigtuch abdecken und für 120 Minuten aufgehen lassen, nach halber Ruhezeit etwas zusammenlegen. 

2. Nach der Teigruhezeit ein Backbrett oder eine andere Arbeitsfläche mit Mehl be-stäuben, den Teig aus der Rührschüssel kippen und zu einem Rechteck ab-flachen. Mit etwas Wasser bepinseln und mit Weizenvollkornmehl bestreuen.  

3. Eine der beiden langen Seiten des Rechtecks mit einer Teigkarte anheben und bis 3 cm vor dem gegenüberliegenden Rand umschlagen. Den überstehenden Rand mit Wasser bepinseln, über den anderen Teigrand falten und andrücken.

4. Ein Küchentuch mit ausreichend Mehl bestäuben und den Teig mit der Nahtseite nach unten auf das Tuch legen. Wieder mit Mehl bestäuben und mit einem zweiten Küchenhandtuch bedecken. An einem warmen Ort für 45 Minuten gehen lassen, bis die „Teigrolle“ ihr Volumen verdoppelt hat. In der Zwischenzeit den Backofen auf 230 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech auf die mittlere Schiene schieben.

5. Nun den Teig vorsichtig mit einem Sägemesser quer in ca. 5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf die bemehlte Arbeitsfläche legen, mit der kurzen Seite der Teigkarte vorsichtig in der Mitte einritzen und dann mit den Fingern das Loch ein wenig vergrößern.


Zutaten für 12 Stück: 

• 1000 g BackmischungTessiner (z. B. vom Hobbybäcker-Versand)

• 5 g Backtag Trockenhefe (z. B. vom Hobbybäcker-Versand)

• 30 g Meersalz • 10 g Brotklee aus Südtirol (z. B. vom Hobbybäcker-Versand)

• 750 g Wasser (ca. 30 °C)  
Außerdem:Teigtuch (z. B. vom Hobbybäcker-Versand) und Grobes Meersalz zum Bestreuen Weizenvollkornmehl (z. B. vom Hobbybäcker-Versand) 

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Hiermit gebe ich mein Einverständnis, dass Cézanne Publishing/www.tuttiisensi.de mir regelmäßig Newsletter zusendet. *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.