Boris von Schaewen zum „Norddeutschen Altbier“ der Bremer Brauer

Boris von Schaewen ist Ausbilder am einzigen Aussbildungszentrum für Brauer und Mälzer in Norddeutschland. Auf der Fisch und Feines in Bremen hat er Tutti i sensi das Projekt „Norddeutsches Altbier“ erläutert:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Zh2FZiQ0ZqI

Die beim geselligen Beisammensein der Bremer Brauer entstandene Idee, gemeinsam ein Bier zu brauen, ist wahr geworden. Der erste Fass-Anstich hatte Premiere auf der Fisch und Feines in Bremen. Das Resultat ist das sehr würzige Norddeutsche Altbier, welches mit exakt der gleichen Rezeptur bei vier Bremer Brauerein hergestellt wird und ab sich ab heute im Ausschank befindet.

Daran beteiligt waren neben dem Schulzentrum der Brauer, die Freie Brau Union, Grebhans Bierhandwerk und die Schüttinger Gasthausbrauerei.

Hier die Links:
Schulzentrum Rübekamp
Freie Brau Union
Grebhans Bierhandwerk
Schüttinger Gasthausbrauerei

Boris von Schaewen zum „Norddeutschen Altbier“

Das „Norddeutsche Altbier“ der Bremer Brauer