Design Klassiker für das Ostergebäck nutzen

Die Rührschüsseln von Mason Cash ist fester Bestandteil der britischen Kultur. Anfang des neunzehnten Jahrhunderts wurde in einer Töpferei in der Heimat der britischen Keramikindustrie, nämlich in Church Gresley, dieses besondere Design entworfen und getöpfert.

Mason Cash Rührschüssel - Foto: Mason Cash
Mason Cash Rührschüssel – Foto: Mason Cash

Bis heute ist das Design der Schüssel gleich geblieben und hat sich im Alltag bewährt. Nun die Mason Cash Rührschüssel ein Designklassiker. Sie bestehen aus hochwertigem, splitter-resistentem Steingut. Dies macht die Schüssel stabil genug, um beim Mischen zu sicher zu stehen. Dennoch sind sie leicht genug, um bequem im Arm gehalten zu werden.

Das markant gemusterte Äußere und die 4 ansprechenden Farbtöne rot, cremeweiß, hellblau und pastellrosa machen diese Rührschüsseln zum absoluten Hingucker.

Gleichzeitig ist der Rand der Rührschüssel ideal zum Greifen und zum Kippen. Die breite, flache Form ermöglicht bei Bedarf auch das Kneten innerhalb der Schüssel. Dank dieser positiven Eigenschaften ist die Mason Cash Rührschüssel zum Synonym für die Marke und fürs Backen überhaupt geworden.

Die Rührschüsseln sind drei verschiedenen Größen 4 Liter, 2,7 Liter, 2 Liter erhältlich

In Deutschland ist die Schüssel sowie viele andere schöne Mason Cash-Produkte im Webshop von A-Fine verfügbar. Die Rührschüssel kostet dort aktuell 29 €.

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.