Langsam erholt sich die Gastronomie

Socialwave, ein Unternehmen, welches sich auf das Gastro-Marketing spezialisiert hat, hat Gäste-Logins seiner WLAN-Hotspots ausgewertet und festgestellt, dass die angeschlossenen Betriebe rund 80 Prozent der Auslastung im Vergleich zum Monat Februar erreicht, welches der Monat vor Pandemie-Beginn in Deutschland war. Die Sommermonate führten schon zu einer Erholung und auch jetzt zeigen sich noch zufriedenstellende Zahlen. Die von Socialwave bereitgestellten W-LAN-Geräte werden von rund einer Million Besuchern pro Woche genutzt.

Weiterlesen

Der Beste Schoppen wird zum Weingastgeber Mosel

Neues Gastronomieprojekt rund um den Moselwein: „Der Beste Schoppen Mosel“ wird zum „Weingastgeber Mosel!“ Kernpunkt ist dabei, den bisher auf der Qualität der einzelnen Schoppenweine basierenden Wettbewerb in eine betriebsbezogenere Form zu überführen, die das gesamte Moselwein-Angebot von Hotels, Restaurants, Speiselokalen, Wirtshäusern, Weinschänken und weiteren gastronomischen Betrieben berücksichtigt. Damit wird der Wettbewerb auch attraktiv für Gastgeber, die sich nicht am Schoppen-Projekt beteiligt haben.
In Zukunft wird es nicht darum gehen, nur mit dem Schoppenangebot zu punkten, sondern Gastgeber aus Hotellerie, Gastronomie und Weinwirtschaft auszuzeichnen, die den Moselwein in ihren Betrieben besonders in Szene setzen und den Gästen auf eine vielfältige und kreative Weise näherbringen. Die Schulung der Servicemitarbeiter in den gastronomischen Betrieben ist ein wichtiger Aspekt des Projektes.

Weiterlesen