Monschauer Eilfelperlchen im Tutti i sensi Test

Schmelziges Schokoladenerlebnis mit leichtem Senfkick.

ttr-1116monschauereifelpraline1000

Pralinen mit Senf? Wer das noch nie probiert hat, ist erst einmal etwas skeptisch. Die Historische Senfmühle ist eine traditionsreicher Betrieb in Monschau in der Eifel. Außer einer großen Vielfalt an Senfsorten gibt es noch ein paar Besonderheit, wie diese Senfpralinen, im Sortiment.

Die Moutardino Trüffel erreichen uns zu zwei Mal sechs Stück in Cellophan und dann in einem hübschen Geschenkkarton verpackt. Hübsch anzuschauen sind die kleinen runden Pralinen. Sie haben eine feste Konsistenz und sind mit Krümelbiscuit ummantelt.

Sie duften nach Zartbitter-Schokolade sowie Mokka und etwas nach Cognac.

Am Gaumen präsentieren sich die Perlchen mit einem schönen Schmelz und einen langen schokoladigen Nachhall. Der Senf hält sich dezent im Hintergrund und fügt dem Gesamtaroma nur eine leichte Schärfe zu.

Für 5,99 in der Geschenkdose direkt bei der Historischen Senfmühle bestellen. Die gezeigte Geschenkpackung gibt es vor Ort oder auf Märkten für 7,50 €.

Eine Anmerkung haben wir aber noch: Es fehlen bei unserem Päckchen jegliche Angaben bzgl. der Zutaten auf den Verpackungen.1