Winterliche Touren durch die Weinberge

Auch im Winter gibt es spannende Aktivitäten in den badischen und württembergischen Weinbergen. So werden viele Fackelwanderungen oder Glühweintouren angeboten. Ob mit dem Planwagen oder zu Fuß, auch in der kalten Jahreszeit gibt es in den Weinberge viele schöne Ausblicke zu genießen. Dazu passt auch das abschließende Fondue-Essen in der Hütte, ein warmer Wellnessabend oder die Party in den Weinbergen. Lesen Sie hier die vielfältigen Angebote der Region.

Gefrorene Trauben – Foto: Remstal Tourismus

Wärmende Weinmomente 
Fackelwanderungen, Glühweintouren oder Schneespaziergänge: Die Mitglieder des Vereins „Weinerlebnisführer Baden-Württemberg“ lassen sich nicht nur für Frühjahr, Sommer und Herbst einiges einfallen, sondern bieten auch im Winter ein abwechslungsreiches Programm im Weinberg. Dabei ist Genuss für alle Sinne garantiert, denn neben spektakulären Aussichten, interessanten Weinfakten und so manch unterhaltsamer Anekdote soll der regionale Wein natürlich auch probiert werden. Die feinen Tropfen wärmen von innen und sorgen in Kombination mit anderen regionalen Spezialitäten von Wildwurst bis Weihnachtsgebäck für Gaumenkitzel.      
weinerlebnistour.de

Glühweintour mit dem Planwagen 
Eine Weinprobe im Planwagen ist an sich schon ein besonderes Erlebnis. Bei einer winterlichen Rundfahrt über die Rebhänge im Heilbronner Umland geht es aber besonders gemütlich zu. Warm eingekuschelt lässt es sich in den beheizten Wagen auch in der kalten Jahreszeit bestens aushalten, und der Glühwein tut sein Übriges. Wer noch eine Idee für die Betriebsweihnachtsfeier oder ein stimmungsvolles Gruppenevent mit Familie oder Freunden sucht, ist damit bestens beraten. Die vielen informativen Geschichten zu Land, Leuten und Württemberger Weinkultur sind alles andere als „trocken“.
heilbronnerland.de

Weinwandern im Winter
Genießerinnen und Freunde von Weinfesten müssen sich im Remstal nicht bis zum Frühling gedulden. In den Weinbergen rund um die Y-Burg in Kernen-Stetten läutet der „WinterWeinweg“ die kulinarische Festsaison schon am letzten Januar-Wochenende ein. An gleich vier Genuss-Stationen mit herrlichen Ausblicken schenken ortsansässige Weingärtnerfamilien ihre Weine aus und regionale Gastronomen sorgen für die richtige Grundlage. Wenn es dunkel wird, schaffen Lichter und Fackeln eine gemütliche Atmosphäre und die Y-Burg erstrahlt in sagenhaftem Blau. Als besonderes Schmankerl sorgen verschiedene Guggenmusik-Gruppen für die musikalische Untermalung.
kernen.de

Fackeln, Wein und Fondue 
Bewegung an der frischen Luft regt bekanntermaßen den Appetit an. Das ist aber nicht der einzige Grund dafür, dass der einen oder dem anderen bei der Fackelwanderung durch die winterlichen Weinberge am Kaiserstuhl das Wasser im Mund zusammenläuft. Ziel der geführten Tour ist nämlich eine romantisch zwischen den Reben gelegene Hütte, in der ein köstliches Käsefondue wartet. Das „Rebhisli“ lädt mit seiner urigen und gemütlichen Atmosphäre zum Schlemmen ein und bietet die passenden regionalen Weine für jede Gelegenheit.
kaiserstuhl-events.de

Winterparty im Weinberg
Weinfeste haben in Baden und Württemberg eine lange Tradition und erfreuen sich bei Einheimischen wie Gästen nach wie vor großer Beliebtheit. Was kann es auch Schöneres geben, als an einem lauen Sommerabend bei einem guten Glas zusammenzukommen und einfach nur das Leben zu genießen? Dass auch der Winter beste Bedingungen für eine Party im Weinberg bietet, beweisen die Glottertäler Jungwinzer mit ihrem Event „Roter Bur on Fire“. Unter dem Motto „Wir halten Euch warm“ laden sie dabei zum Jahresbeginn winterfeste Weinfans auf den Schlossberg und heizen ihnen mit Feuer, Glühwein, heißen Cocktails und warmen Shots ordentlich ein.
roter-bur.de

Winzer für einen Tag 
Mit dem Rebschnitt wird im Winter die Grundlage für ein neues Weinjahr gelegt. Was Winzerinnen und Weinbauern in der kalten Jahreszeit außerdem alles zu erledigen haben, kann man beim Markgräfler Weinkolleg erfahren und sogar selbst mitanpacken. Die Tagesseminare finden über den gesamten Verlauf eines Rebjahres statt und vermitteln nicht nur reichlich Know-how. Auch ein zünftiges Winzervesper und eine Flasche Wein sind in dem Angebot enthalten. Interesse, Arbeitskleidung und festes Schuhwerk müssen die Teilnehmenden allerdings selbst mitbringen.
muellheim-touristik.de

Wellness mit Weinsicht
Geschenke-Shopping, Menü-Planung, Einladungs-Management: Wer sich nach Erholung vom Vorweihnachts-Trubel sehnt, findet sie in der Therme Meersburg. Sie liegt inmitten von Weinbergen direkt am Ufer des Bodensees und lädt nicht nur mit tollen Ausblicken zum Träumen und Entspannen ein, sondern auch mit einem orientalischen Hamam, einer einzigartigen Saunawelt im Stil der historischen Pfahlbauten und verschiedenen Badegelegenheiten. Die größte bietet der Bodensee selbst, der nach dem Saunagang Abkühlung verspricht. 
meersburg-therme.de

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Hiermit gebe ich mein Einverständnis, dass Cézanne Publishing/www.tuttiisensi.de mir regelmäßig Newsletter zusendet. *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.