Teatime in Deutschland und Marokko zelebrieren

Hier finden Sie Tipps für eine stilvolle Teezeit. In der dunklen Jahreszeit ist ein gemütlicher Nachmittag mit einer Tasse Tee, köstlichen Zutaten und Leckereien ein Genuss. Dies können Sie vor der Szenerie deutscher Schlösser, direkt am Meer oder auch in Hamburg und am Mittelrhein genießen. Und auch eine eher exotische Location in Marokko stellen wir Ihnen vor.

Budersand High Tea – Foto: Budersand Hotel – Golf & Spa – Sylt

Englische Tee-Tradition im Taunus Hideaway mit Historie: Vor den Toren von Frankfurt und inmitten einer idyllischen Parkanlage liegt das traditionsreiche Schlosshotel Kronberg – im englischen Tudorstil erbaut von Victoria Kaiserin Friedrich, der ältesten Tochter von Queen Victoria. In dieser einzigartigen Kulisse lässt sich der klassische English Afternoon Tea besonders authentisch genießen. Im Schein des knisternden Kaminfeuers und zu den Tönen sanfter Klaviermusik serviert das Team in der früheren Bibliothek der Kaiserin eine Selektion feinster Teesorten, begleitet von frisch gebackenen Scones mit Clotted Cream sowie köstlichen Sandwiches und Tartes. Abgerundet wird die exklusive Zeremonie mit einem Glas Lagensekt vom hauseigenen Weingut Prinz von Hessen und einem Sherry zum Ausklang. Für geschichtlich Interessierte wird zusätzlich eine Führung durch das Schloss angeboten und so ein Einblick in die spannende Historie des Hauses ermöglicht. Der English Afternoon Tea findet über den Winter – von Oktober bis April – an Wochenenden und Feiertagen statt.

Teetrinken wie Könige und Filmstars Das Palasthotel La Mamounia in Marrakesch bietet mit seinem Le Salon de Thé den perfekten Ort für eine mondäne Tea Time. Gäste können hier inmitten eines säulenumrankten Innenhofs mit angrenzender Lounge feinste Teespezialitäten probieren, dazu dem leisen Plätschern eines Brunnens lauschen. Die bekannte Dessert-Ikone Pierre Hermé hat persönlich eine Auswahl feinster Speisen zusammengestellt, die den Geschmack des jeweiligen Tees perfekt abrunden. Darunter finden sich seine charakteristischen Macarons, ebenso wie verschiedene Kuchen und Eis, aber auch salzige Leckereien wie Club Sandwich und Hummerrolle. Ein Glas Champagner dazu und das Tea Time Erlebnis ist vollkommen. An einem ganz besonderen Ort, der seit vielen Jahrzehnten auch das „Who is Who“ der internationalen Königshäuser, Politiker, Berühmtheiten und des Jet-Sets anzieht.
 Wiener Kaffeehauskultur trifft auf 300 Jahre altes Barockschloss Im luxuriösen Althoff Grandhotel Schloss Bensberg – früher ein fürstliches Jagdschloss, heute eines der führenden Hotels der Welt – erleben Gäste aktuell vor den Toren von Köln ein ganz besonderes „Afternoon Event“: Vom 26. November 2021 bis zum 02. Januar 2022 findet bereits zum zweiten Mal das Café Sacher Pop Up statt. Freitags bis sonntags zwischen 15:00 und 18:00 Uhr verwandelt sich die Salvador Dalí Bar in ein Wiener Kaffeehaus. Mit der Original Sacher-Torte auf dem Teller, begleitet von einer Wiener Mélange oder einer Teespezialität, lassen sich in der gemütlichen Atmosphäre der Bar mit ihren farbintensiven Illustrationen die tristen Wintertage vor der Tür schnell vergessen.

Für den exklusiven Genuss zu Hause gibt es die wohl berühmteste Torte der Welt im Hotel übrigens auch „to go“ sowie am 03. und 17. Dezember 2021 auf Vorbestellung im AMERON Bonn Hotel Königshof, das ebenfalls zur Althoff Gruppe gehört. Wer möchte, kann die Dessert-Ikone an diesen beiden Tagen auf Wunsch auch mit dem Original Sacher-Torten-Taxi innerhalb Kölns liefern lassen. Im neuen Jahr steht dann sonntags wieder, ganz regulär, die Royal Tea Time mit historischer Schlossführung auf dem Programm: Nach einer 1,5-stündigen, mit Geschichte und Geschichten gespickten Tour mit Gästeführerin Monique Renson träumt es sich bei der Teezeremonie mit einem Glas Champagner, köstlichen Sandwiches, Scones mit Schlagrahm und weiteren Highlights aus der hauseigenen Pâtisserie wunderbar in die Zeit von Fürsten und Königen zurück.
 Warmer Genuss in einer einzigartigen Tee-Suite Das PAPA RHEIN Hotel & Spa ist ein modernes Lifestyle-Hotel am charmanten Kulturufer des Rheins in Bingen. Das Hotel lockt mit gemütlichen Lounges, stylishen Bars und einem Rooftop-Pool mit Blick aufs Wasser. Umgeben von Weinbergen bietet das PAPA RHEIN mit seinem Standort vielfältige Unternehmungsmöglichkeiten. Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch die Weinreben kann der Tag mit einer großen Tasse Tee in der SPEAK FRENCH Suite beendet werden. Die Konzept-Suite des Teeherstellers SAMOVA ist mit einer zimmereigenen Teestation und hochwertigem Samovatee der perfekte Ort ruhige Stunden zu verbringen. Die Suite gewährt jedoch nicht nur ein harmonisches Ambiente, sondern erinnert auch an die deutsch-französische Geschichte und die starke Verbundenheit der beiden Länder. Wer in die SPEAK FRENCH Suite eincheckt, kann die gelungene Kombination aus Genuss und Kultur selbst erleben.
Tea Time mit einem Hauch Savoir-vivre Bei einer Tasse Tee von Paris träumen: Nur drei Kilometer von Frankreich entfernt, liegt direkt am Deutsch-Französischen Garten das VICTOR’S RESIDENZ-HOTEL SAARBRÜCKEN. Das Grand Hotel im Saarland verwöhnt seine Gäste mit klassischer Eleganz und höchstem Komfort. In allen Facetten lässt sich hier französisches Flair genießen. Imposant ist allein die knapp 20 Meter hohe Lobby mit markanten acht Meter langen, schön facettierten Kristall-Hängelampen. Dekorationsstoffe mit grazilen floralen und figuralen Mustern wurden für die Wandgestaltung, Gardinen und Polstermöbel verwendet und erinnern an die Belle Époque. Sowohl in der Lobby als auch im Salon Rouge laden Polstermöbel in behaglichen Rottönen dazu ein, Platz zu nehmen und bei einer Tea Time das Flair des Grand Hotels zu erleben. Selbst die Gerichte auf der Speisekarte sind an erster Stelle mit ihrem französischen Namen benannt – natürlich mit Übersetzung. Aus einer Vielzahl köstlicher Sandwiches, Canapés, Scones, Amuse Bouches sowie Douceurs können Gäste ihre Favorite-Tea Time wählen. Die Afternoon Tea Time sollte 24 Stunden vorab bestellt werden und kann auf Wunsch täglich genossen werden. Feinste Teekultur an der Ostsee Kühl. Erfrischend. Belebend. Leichter, feiner Nebel in der Luft, das Rauschen des Meeres in den Ohren.

Das Travel Charme Strandidyll Heringsdorf auf Usedom liegt direkt an der Ostsee und verspricht – besonders in den Herbst- und Wintermonaten – den idealen Rahmen für die eine oder andere entspannte Tasse Tee nach einem ausgiebigen Strandspaziergang. Frei nach dem Motto „man trinkt Tee, damit man den Lärm der Welt vergisst“ legt das Hotel großen Wert auf seine Tea Time und verwöhnt seine Gäste mit feinsten Aromen 30 ausgewählter Teesorten aus dem renommierten Teehaus Ronnefeldt. Bei der Wahl der richtigen Sorte steht die ausgebildete Tea Masterin Kerstin Müller jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite. So findet garantiert jeder seinen Lieblingstee. Hausgemachte Scones, Clotted Cream, leckere Obsttörtchen und liebevoll belegte Sandwiches sorgen für klassisch-britisches Flair und runden den kulinarischen Genussmoment gebührend ab. Auf Wunsch serviert das Serviceteam auch ein Gläschen Champagner dazu. Nie war Tee trinken schöner! 

Teegenuss mit intensivem Sylt-Feeling Das BUDERSAND Hotel – Golf & Spa – Sylt liegt direkt an der im Winter oft stürmischen Nordsee und bietet inmitten der kargen Landschaft im ruhigen Inselsüden eine gemütliche Tea Time der feinen englischen Art. Die moderne Innenarchitektur des Fünf-Sterne-Superior-Hotels zeichnet sich durch das sportlich-elegante Design mit behutsamer Dosierung von exklusiven Naturmaterialien aus. Die Großzügigkeit der öffentlichen Bereiche verleiht dem Haus eine gelöste und sehr private Atmosphäre. Der vielfach prämierte Golfplatz gehört zu den besten Plätzen Europas und der großzügige Spa ist eine Oase der Entschleunigung. Der High Tea, der von November bis März täglich in der Bar.budersand serviert wird, eignet sich hervorragend zum Aufwärmen nach einem ausgiebigen Spaziergang. Bei einer Tee-Zeremonie mit Scones, Gebäck und Sandwiches kann man die Gedanken schweifen lassen und den Winter inmitten der rauen Sylter Natur genießen.
close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.