Prestigewein in noblem Outfit – Edelschliff Riesling 2019 von der Nahe

Das Naheland ist bekannt für edle Steine und feine Weine. Seit geraumer Zeit wird jedes Jahr ein klassischer Riesling trocken eines Nahe-Weinguts als „Edelschliff“ in einer limitierten Menge von 1.000 Exemplaren abgefüllt. Der diesjährige Edelschliff kommt vom Weingut Honrath und ist eine Abfüllung aus 2018 mit 13% Alkohol.

Edelschliff 2019 - Weingut Honrath - Tutti i sensi Tasted
Edelschliff 2019 – Weingut Honrath – Tutti i sensi Tasted

Der Wein des Langenlonsheimer Weinguts wird in einer besonders schönen Verpackung präsentiert. Das ist erst einmal der Karton, der mit einer Schleife verschlossen ist und dann auch die hohe Flasche, welche mit einem schönen Edelstein, einem Tigerauge, welcher an einer Spirale über dem Flaschenhals hängt, dekoriert ist. Die Flasche wurde mit einem echten Korken verschlossen.

Im Glas zeigt der Wein grüne Reflexe. Ebenso grün sind die ersten Aromen, welche an grünen Apfel erinnern. Dann folgen starke florale Noten, Aromen von gekochten süßen Äpfeln sowie leichte Aromen von Minze und frischen Kräutern.

Der Wein prickelt schön auf der Zunge und zeigt eine saftige Säure, die nicht zu aufdringlich ist. Im langen Abgang überwiegen wieder die süßen Fruchtaromen.

Ein Prestigewein, dem ein edles Menü gebührt!

Er kann für aktuell 17,80 im NaheWein-Shop bestellt werden.

Direkter Link zum Weingut Honrath.

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.