Mit Nordés Green Fizz einen Hauch von Urlaub schmecken

So leuchtend die grüne Farbe, so lecker das Geschmackserlebnis: Die Frische des Premium-Gins aus Galizien liegt Nordés nicht nur dem Namen nach im Blut – eine überraschend fruchtige Basis aus Traubendestillat vereint mit hochwertigen Botanicals aus der Region und Übersee sind das Geschmacksgeheimnis des Nordés. Im Green Fizz ist der Nordés Gin eine erfrischende Überraschung für den Sommer – probieren Sie den Cocktail gleich bei der nächsten Gelegenheit mit Kollegen und Freunden.

Nordés_Green Fizz - Copyright: Osborne
Nordés_Green Fizz – Copyright: Osborne

Für den Pre-Mix (reicht für 4-5 Drinks) den Zitronensaft, Zuckersirup und das frische Basilikum in einen Mixer geben und gut durchmixen. Den Saft dann durch ein Sieb gießen, um alle Basilikumreste herauszufiltern. Den Pre-Mix in einen CO2 Siphon geben und mit rund 300 ml Soda aufgießen.

Den Siphon verschrauben, CO2 Kapsel einsetzen und ca. 8 Sekunden kräftig shaken. Danach auf 5 cl Nordés Gin im mit Eiswürfel befüllten Tumbler geben. Zur Garnierung 2-3 Blätter Basilikum hinzufügen.

Zutatenliste: 5 cl Nordés Gin, 200 ml Zitronensaft, 100 ml Zuckersirup, 300 ml Soda, 10 g frisches Basilikum, Eiswürfel nach Bedarf, CO2-Siphon, Glas: Tumbler

Direkter Link zu Nordés