Neuhaus – Pralinen und Wein – die perfekte Verbindung

Der Erfinder der original belgischen Praline geht immer wieder neue Wege. Nun stellt die Confiserie ihre neue Wine Pairing Kollektion vor, welche in Zusammenarbeit mit Sepideh Sedaghatnia – einer Sommelière aus Belgien – und dem Gault & Millau Team ausgearbeitet wurde, und lanciert damit die ersten Pralinenkreationen, die eigens für die perfekte Harmonie in Verbindung mit edlen Weinen geschaffen wurden.

Weinpairing Box von Neuhaus
Weinpairing Box von Neuhaus

Die Maîtres Chocolatiers der Confiserie haben sich von verschiedenen Weinen inspirieren lassen und kreierten sechs neue Pralinen, jede einzelne perfekt abgestimmt auf eine bestimmte Weinsorte. So entstanden die perfekten Kombinationen von Texturen und Aromen für die feinen Pralinen, die mit den jeweiligen Weinen perfekt harmonieren.

Die Wine Pairing Kollektion von Neuhaus besteht aus sechs Pralinenkreationen, die für sich selbst wunderbare Pralinen sind, aber im Zusammenspiel mit Wein sich vollkommen neu entfalten, und ein besonderes Geschmackserlebnis liefern. Darunter sind drei Pralinés, die ideal auf das Spiel der Säure und die typischen Aromen halb-trockener und trockener Weißweine abgestimmt sind. Die anderen drei mit feiner Ganache-Füllung vereinen sich ebenso perfekt mit den unverwechselbaren Tanninen und dem vielschichtigen Geschmack von Rotweinen.

Direkter Link zu Neuhaus.