„Zitrone“ von Erica Bänziger aus dem Fona Verlag

Dieses Buch – gerade in der Neuausgabe 2018 erschienen – ist nicht nur eine Sammlung exquisiter Zitronen-Rezepte, sondern in der erster Line eine Ode an die Zitrone.

In der Einleitung erfährt der Leser wie die Zitrusfrucht ihren Weg vom asiatischen Raum in den Mittelmeerraum angetreten hat und dort ihren Siegeszug in die europäische Küche angetreten hat. Nach ausführlichen Erklärungen zu Anbaumethoden und Lagerung geht die Autorin ausführlich auf die heilende Wirkung der Zitronen in den unterschiedlichsten Bereichen ein. Auch in der Kosmetik soll die Südfrucht hilfreich sein.

Hier eine Auswahl an erwähnenswerten Rezepten:

Vorspeisen: Crostine mit Forellenpaste, lauwarmer Polpo mit Kartoffeln,

Hauptspeisen: Zitronen-Kartoffeln, Penne auf griechische Art, Geschmortes Kaninchenfleisch,Griechische Fleischbällchen,

Nachspeisen: Zitronenmuffins, Sizilianischer Zitronen-Mandel-Kuchen

Getränke: Zitronensirup, Lemoncello

Zitrone, Erica Bänziger, Fona Verlag