Heiland – Bierlikör aus dunklem Bier und fassgelagertem Rum

Die drei Heiland-Brauer haben mit einer Vision vor Augen mit viel Leidenschaft gekocht, experimentiert und sich die Hände verbrannt, bis ihr malzig-schokoladiger Likör perfekt war. Der Name „Heiland“ soll an die alten Mönche erinnern, die das Bierbrauen zur Kunst machten. 2015 haben sie dann ihre eigene Manufaktur in der Halltertau, der Hopfenhochburg, aufgebaut.

Die Heiland-Story!

Das Besondere an Heiland ist, dass sich trotz der milden 23 % Vol. eine breite Aromenvielfalt mit Noten von Malz, Schokolade, dunklen Früchten und Karamell ausprägt, die sich perfekt bei Zimmertemperatur entdecken lässt. Der Heiland ist auch eine hervorragende Cocktailspirituose und gibt Longdrinks oder klassischen Cocktails seine ganz eigene Note.

Hier direkt shoppen.