Verkostung – Heringssalate von Rügen Feinkost

Unsere erste Heringsverkostung!

RügenFeinkost_Heringshappen RügenFeinkost_Heringssalat_Matjesart

Rügen Feinkost hat uns zwei Variationen vom Hering geschickt: Die Heringshappen und den Heringssalat. Beide Produkte sind MSC zertifikiert und dürfen somit auf unseren Tisch. Sonst hätte unser neunjähriger Sohn rebelliert, der ganz genau darauf achtet, dass in unserer Familie nur Fisch aus kontrolliertem Fischfang verzehrt wird.

Beide Salate sind in Standard-Kunststoffbehälter à 250 Gramm abgefüllt.

Rügen Heringssalat in feiner Ölmarinade

Die Mischung aus Stückchen von Matjeshering, Salzgurke, eingelegter Gurke, Apfel, Lauch in Öl ergibt ein sehr herzhaftes Aroma. Im Mund ist diese Mischung durch die Gurkenstückchen sehr knackig. Uns hat er am besten auf einer herzhaften Roggenbrotscheibe gefallen. Pur genossen ist diese Variation etwas zu salzig.

Unsere Bewertung: **+

Auf zur zweiten Verkostung:

Rügen Heringshappen in süß/saurer Marinade

In diesem Salat wurde normaler Salzhering verarbeitet und mit Paprika-, Zwiebeln-, Apfel- und Gurkenstückchen in einer süß-sauren Marinade eingelegt. Diese Mischung ergibt ein recht mildes Aroma und kann als Salat, z.Bsp. als Vorspeise mit einem leckeren Weißbrot genossen werden. Wir hatten den südafrikanischen Delheim Rosé dazu verkostet. Dieser passte hervorragend dazu. Für unseren Geschmack könnte diese Heringsvariation etwas pikanter ausfallen. Wer es mag, mischt noch klein geschnittene Chili-Schoten zum Aufpeppen dazu!

Unsere Bewertung: **

Beide Produkte sind in gut sortierten Supermärkten zu erhalten.

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Hiermit gebe ich mein Einverständnis, dass Cézanne Publishing/www.tuttiisensi.de mir regelmäßig Newsletter zusendet. *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.