Die besten Rooftop-Bars Deutschlands

Hoch oben in einer Bar einen Cocktail oder anderes Getränk zu sich zu nehmen oder sogar zu tanzen und dabei auf die Stadt herunter zu blicken, das gibt einen besonderen Kick. Das Reisegutscheinportal Tripz (tripz.de) hat die schicksten Bars in zwanzig deutschen Städten unter die Lupe genommen und ein Ranking nach Instagram-Hashtags, Google-Bewertungen und Höhe des Gebäudes erstellt. Pro Kategorie gab es fünf Punkte – ein Maximalwert von 15 Zählern war somit möglich.

Lesen Sie hier die Auswahl.

Bar, Café, Gastronomie, Event, Hamburg, East Group, – Foto: Tripz.de

Platz 1: clouds – Heaven’s Bar & Kitchen in Hamburg (12,4 Punkte)

Mit 12,4 Punkten ist laut tripz-Ranking das “clouds – Heaven’s Bar & Kitchen” auf der Hamburger Reeperbahn die beste Rooftop-Bar Deutschlands. Das Restaurant mit Indoor- und Outdoorbar im 23. Stock der „Tanzenden Türme“ punktet vor allem mit einer guten Google-Bewertung von 4,4 bei 2.692 Rezensionen sowie dem Bestwert in Punkto Stockwerk. 105 Meter über der Elbe wird im „clouds“ fein diniert bevor es per Treppe hinauf zur Dachterrasse „clouds heaven’s nest“ geht. Auf einer Fläche von 235 Quadratmetern mit Rundumverglasung wartet hier die höchste Rooftop-Bar der Hansestadt. Bis zu 150 Personen können von hier ihren Blick auf Hafen, Reeperbahn oder die Hamburger Innenstadt schweifen lassen. Dazu werden leckere Drinks und Snacks aus der „clouds“-Küche serviert. 

Adresse: Reeperbahn 1, 20359 Hamburg        
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag ab 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 16:00 Uhr bis open end (Bei schlechtem Wetter bleibt die Dachterrasse geschlossen)

Platz 2: Osman 30 in Köln (12,1 Punkte)

Das Osman 30 gilt als die wohl höchste Rooftop-Bar in ganz Köln und schafft es mit 12,1 Punkten auf den zweiten Rankingplatz. Die exklusive Location inmitten des Mediaparks Köln punktet vor allem mit der guten Google-Bewertung (4,1 Punkte) sowie der beeindruckenden Lage im 30. Stockwerk. Auf einer Höhe von rund 110 Metern bietet das Luxus-Restaurant mit einer 200 Quadratmeter großen Outdoor-Terrasse exklusive Menüs und Drinks sowie einen spektakulären Blick auf die Rheinmetropole. Wer es lieber schick anstatt casual mag, ist hier richtig. Übrigens mischen sich im Osman 30 auch gerne Kölner Promis unter die Bargäste. 

Adresse: Im Mediapark 8, 50670 Köln              
Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag ab 18:30 bis 24:00 Uhr, Freitag und Samstag ab 18:30 bis 01:00 Uhr

Platz 3: Weinbar 26 in Hamburg (11,6 Punkte)

Mit ihrer Lage im 26. Stock und einer Google-Bewertung von 4,6 (bei 53 Rezensionen) schafft es die Weinbar 26 des Radisson Blu Hotels in der Hamburger Innenstadt mit 11,6 Punkten auf Rang drei. Sie trägt den Rekord als Hamburgs höchste Weinbar und bietet von der Dachterrasse einen tollen Blick auf Alster, City und sogar die Elbphilharmonie. Auf 118 Metern werden hier eine große Auswahl an feinen Weinen, passenden Käsesorten und weitere Snacks serviert.

Adresse: Marseiller Straße 2, 20355 Hamburg            
Öffnungszeiten: Sonntag bis Mittwoch ab 8:00 bis 23:00 Uhr, Donnerstag bis Samstag ab 17:00 bis 23:00 Uhr 

Platz 4: Puzzle Bar in Hamburg (10,5 Punkte)

Es sieht so aus, als ob die Hamburger Gastroszene in Sachen Rooftop-Bars genau weiß, wie der Hase läuft. So landet mit der Puzzle Bar in der Hafencity die dritte Hamburger Skybar in der bundesweiten Ranking-Top-Five. Die 10,5 Punkte holt sich die schicke In- und Outdoor-Location von Sternekoch Kevin Fehling, ebenfalls Chef des Hamburger Sternerestaurants „The Table“, mit einer guten Google-Bewertung von 4,5 Punkten bei 182 Rezensionen sowie der Etagenhöhe (15 Etage = 4 Rankingpunkte). Kevin Fehling eröffnete den neuen Cocktail-Palast mit grandiosem Ausblick auf Elbe und Hafen zusammen mit seinem langjährigen Souschef Dennis Ilies und dem Barchef Daniel Hammer im Frühjahr 2020. Highlights sind unter anderem der 15 Meter lange Tresen, der einem auseinandergebrochenen Eisstück gleicht oder Signatur Drinks, bei denen Geschmacksnuancen und Techniken aus der Küche mit in den Shaker kommen. Diese sorgen für einen besonderen Taste. 

Adresse: Versmannstraße 2, 20457 Hamburg
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag ab 18:00 bis 01:00 Uhr

Platz 5: Klunkerkranich in Berlin (10,4 Punkte)

Wer in Berlin die Vibes einer coolen Rooftop-Bar erleben möchte, hat die Qual der Wahl. Unzählige Dachterrassen mit Gastroangebot und Ausblick über die Hauptstadt laden zum Chillen oder Feiern ein. Darunter ist der „Klunkerkranich“ eine echte Besonderheit über den Neukölln Arcaden. Auf dem obersten Parkdeck des Einkaufszentrums ist 2013 ein Kulturdachgarten mit Tischen und Bänken, einer Kantine, einer Cocktailbar sowie gemütlichen Hütten entstanden. Neben einem 360-Grad-Panorama bieten die Macher ein breites Kultur-Programm mit wechselnden DJs, Lesungen oder Konzerten. Dank Bestwert in Punkto Instagram-Beliebtheit (34.571 Hashtags = 5 Punkte) schafft es der Klunkerkranich im Rooftop-Bar-Ranking von tripz.de auf den fünften Rang. 

Adresse: Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin 
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch ab 17:00 bis 01:00 Uhr, Donnerstag und Sonntag ab 16:00 bis 01:00 Uhr sowie Freitag und Samstag ab 16:00 bis 02:00 Uhr

Platz 6: Monkey Bar in Berlin (10,2 Punkte)

Platz sechs unter den besten Rooftop-Bars Deutschlands belegt mit 10,2 Punkten die Monkey Bar im zehnten Stock des 25hours Hotels Bikini Berlin in unmittelbarer Nähe zum Kurfürstendamm. Ausschlaggebend für die Platzierung waren die 7.826 Instagram-Nennungen sowie eine durchschnittliche Google-Bewertung von 4,2 bei 4.933 Rezessionen. Der Name „Monkey“, also „Affe“, kommt nicht von ungefähr – schließlich befindet sich die besondere Location direkt über dem Berliner Zoo. Neben ausgefallenen Drinks, lässigen Beats und einem grandiosen Ausblick über die Stadt, kann man von der Dachterrasse aus auch den ganzen Tag exotische Tiere beobachten.  

Adresse: Budapester Straße 40, 10787 Berlin              
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch ab 18:00 bis 01:00 Uhr, Donnerstag bis Samstag ab 13:00 bis 02:00 Uhr und Sonntag ab 13:00 bis 01:00 Uhr. 

Platz 7: Monkey Bar in Köln (10,2 Punkte)

Platz sieben belegt ein weiteres Mitglied der Monkey Bar-Familie: In Köln hat das 25hours Hotel The Circle seine Monkey Bar in der achten Etage geöffnet. Am Nachmittag lädt die Dachterrasse zu einem gemütlichen Get-together mit Blick über Kölns Innenstadt ein. Abends wird bei ausgefallenen Cocktail- und Longdrink-Kreationen sowie exquisiten Snacks die Nacht stilvoll eingeläutet. Mit einer Google-Bewertung von 4,2 bei 556 Rezensionen sowie vier Punkten bei der Insta-Beliebtheit (617 Hashtags) ist Rang sieben mehr als verdient. 

Adresse: Im Klapperhof 22-24, 50670 Köln    
Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag ab 17:00 bis 01:00 Uhr, Freitag und Samstag ab 17:00 bis 02:00 Uhr

Platz 8: The Paris Club in Düsseldorf (10,2 Punkte)

Auch Düsseldorf kann sich im Ranking um die coolsten Dachterrassen-Drinkspots in Deutschland behaupten. Der The Paris Club erlangt unter anderem mit einer guten Google-Bewertung von 4,2 bei 473 Stimmabgaben und dem Standort im 17. Stock ebenfalls 10,2 Punkte und landet auf Platz acht. Wie der Name bereits erahnen lässt, wird in der Bar mit Outdoor-Bereich die Liebe zu Frankreich ausschweifend zelebriert. Mit Blick auf das Stadtviertel Le Quartier Central kommen hier ausschließlich französische Spirituosen in die Gläser. Auch Cocktail-Klassiker wie Manhattan, Old Fashioned oder Negroni erhalten hier den speziellen „French-Touch“. Ein Besuch sollte man sich vor allem bei Sonnenuntergang nicht entgehen lassen. 

Adresse: Louis-Pasteur-Platz 1, 40211 Düsseldorf     
Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag ab 17:00 bis 01:00 Uhr, Freitag bis Samstag ab 17:00 bis 02:00 Uhr

Platz 9: Fitzroy in München (10,2 Punkte) 

Auch eine der neuesten und höchsten Rooftop-Bars Münchens schafft es in die Top Ten: Das Fitzroy im hippen Werksviertel am Ostbahnhof. Im 15. Stock vom Adina Hotel hat sich hier ein australisches Gastrokonzept mit lässigen Drinks und Food-Kreationen etabliert. Bei feinen Weinen, selbst kreierten Signatur Cocktails oder Fingerfood, wie japanische Teigtaschen oder Sweet Potatoes, ist der sehenswerte 360-Grad-Ausblick von der Dachterrasse aus das i-Tüpfelchen. Die hohe Lage und die gute Google-Bewertung von ebenfalls 4,2 bei 169 Rezessionen heben das Fitzroy auf Rang neun mit 10,2 Punkten. 

Adresse: Atelierstraße 22, 81671 München    
Öffnungszeiten (Rooftop-Bar): täglich ab 13:00 bis 22:00 Uhr

Platz 10: Konrad’s Skybar in Bonn (10,1 Punkte)

Last but not least schafft es die Konrad’s Skybar im ehemaligen Regierungsviertel von Bonn mit 10,1 Punkten unter die besten zehn Rooftop-Bars im tripz-Ranking. Besonders hervorzuheben ist die Etagenhöhe: Im 17. Stock des Bonn Marriott Hotels präsentiert sich hier eines der besten Gastro-Hotspots der Region. Auf der schicken Dachterrasse mit Blick auf den Rhein werden sowohl Aperitifs und Cocktails als auch Digestifs serviert. Besondere Snacks gibt es in Form von Parmesan-Trüffel-Fries, kleinen Burgern oder besonderen Sandwich-Kreationen. 

Adresse: Platz der Vereinten Nationen 4, 53113 Bonn-Gronau           
 Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag ab 12:00 bis 01:00 Uhr, Freitag und Samstag ab 12:00 bis 02:00 Uhr

Die Gesamtauswertung zum Rooftop-Bar-Ranking von tripz.de gibt es im Reiseblog auf www.tripz.de/reisemagazin/ranking-rooftop-bars-deutschland

Flexibel einlösbare Hotelgutscheine zu den besten Rooftop-Bar-Hotspots in Deutschland zum Verschenken oder selbst erleben finden Interessierte auf www.tripz.de

Über tripz                  
Die tripz Sales GmbH mit Sitz in Hamburg ist mit ihrer Website www.tripz.de einer der größten Reisegutschein-Portale im deutschsprachigen Raum. Seit 2018 ist das auf Kurzreisen fokussierte Unternehmen Teil der Fit Reisen Group, der Nummer 1 für Gesundheits- und Wellnessreisen in Europa. Mit einer umfangreichen Onlinemarketing-Expertise unter Leitung von Yeliz Lindemann vertreibt der Spezialist für Reisegutscheine und -deals seine Produkte sowohl über die eigene Website als auch über weitere Vertriebskanäle und -partner. Das Portfolio umfasst über 500 Urlaubsangebote – von Städtereisen über Entspannungs- und Wellnessauszeiten bis hin zu Aktivreisen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die auch als Geschenkebox verfügbar sind. 

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Hiermit gebe ich mein Einverständnis, dass Cézanne Publishing/www.tuttiisensi.de mir regelmäßig Newsletter zusendet. *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.