Feldsalat mit Orangenfilets und Feta

Die neue Bio-Marke TanteLy, die insbesondere für Frühstückszutaten auf dem Tisch sorgt, bietet aktuell sechs verschiedene Honigsorten und drei vegane Fruchtsüßen an. Hinter der Marke steht der erfahrene Bio-Honig-Anbieter Walter Lang. Freuen Sie sich auf dieses fruchtige Rezept für einen Feldsalat mit Orange und Fetaflocken.

Feldsalat mit Orangenfilets und Feta – Foto: TanteLy

Den Feldsalat gründlich waschen und trocknen.

  1. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und auf dem Salat verteilen.
  2. Orangen filetieren, in kleine Stücke schneiden und ebenfalls auf den Salat geben. Beim
    Filetieren verlieren die Orangen viel Saft, den man gut auffangen und für das
    Salatdressing nutzen kann.
  3. Den Feta in kleine Flocken teilen und auf dem Salat verteilen.
  4. Die Zutaten in einer fest verschließbaren Dose kräftig durchschütteln. So wird das
    Dressing schön cremig.
  5. Dressing erst kurz vor dem Servieren über den Salat geben, sonst fällt der Feldsalat
    zusammen.

Zutaten (Für 4 Personen als Vorspeise oder Beilage):
200 g Feldsalat
2 Lauchzwiebeln
1-2 Orangen, je nach Größe
100 g Feta
Für das Dressing:
2 EL Balsamico
2 EL Olivenöl
1 EL TanteLy gold Orangenblütenhonig
Orangensaft (beim Filetieren aufgefangen) nach Bedarf
Salz & Pfeffer

TanteLy | 🍯 100% Bio-Honig & Fruchtsüße. Enjoy your sweet life!