Hefezopf mit Bio Birnendicksaft

Dieses Rezept kommt von Beutelsbacher, die mit Ihrem Bio Birnendicksaft eine Alternative zu raffiniertem Zucker anbieten. In Bezug auf Rezepte mit Zucker entsprechen 2 Teile konventioneller Zucker etwa 3 Teile Bio Apfel- oder Birnendicksaft. Der traditionelle Hefezopf bekommt mit unserem Bio Birnendicksaft eine angenehme milde Süße und einen karamellfarbenen Teint.

Beutelsbacher Bio-Apfeldicksaft
Beutelsbacher Bio-Apfeldicksaft

Zubereitung:

Milch bei kleiner Stufe auf dem Herd lauwarm erwärmen. Die Schale der Bio-Orange mit einer feinen Reibe abschaben. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem Teelöffel herauskratzen.

Die Hefe zwischen den Fingern etwas zerbröseln und zur lauwarmen Milch geben. Umrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Die Hefe braucht die lauwarme (keine heiße) Milch damit sie später gut aufgehen kann.

Mehl, Birnendicksaft, Butter, ein Ei, die geschabte Orangenschale und das Vanillemark in eine Rührschüssel geben. Danach die Milch dazu geben und alles gut verrühren.

Kneten Sie den Teig ausreichend in der Küchenmaschine oder auf dem Tisch mit etwas Mehl bestäubt von Hand, bis er dehnbar und elastisch wird. Lassen Sie den Teig bei Zimmertemperatur 20-30 Minuten ruhen.

Den Teig in drei gleich große Stücke teilen und jedes Teil zu einem gleichlangen Strang ausrollen. Diese auf ein Backblech mit Backpapier auslegen. An den oberen Enden zusammendrücken. Im Wechsel aus den äußeren Strängen eine Zopf flechten (rechten äußeren Strang über den mittleren legen, dann linken äußeren Strang über den mittleren legen, anschließend wieder den rechten äußeren Strang über den mittleren legen und so weiter). Lassen Sie den Zopf zwischen 30 bis 60 Minuten ruhen, damit er weiter aufgehen kann.

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Das zweite Ei mit einer Prise Salz verquirlen und den Zopf rundherum damit einpinseln. Mit den Mandelsplittern oder –blättchen bestreuen.

Die Temperatur auf 160 Grad zurückdrehen. Den Zopf ca. 30-40 Minuten backen bis er einen schönen karamellfarbenen Teint bekommt. Abkühlen lassen und genießen!

Zutaten:

500g Weizenmehl oder Dinkelmehl
ca. 60 ml BEUTELSBACHER Birnendicksaft
75 g Butter (zimmerwarm)
2 Eier
30g Hefe
225 ml Milch
geriebene Schale von 1  kleinen Bio-Orange
Mark von einer ½ Vanilleschote
eine Prise Salz
Mandelsplitter oder –blättchen