Rezept Idee von Sodastream – Zwetschgen-Zimt-Limonade

Zimt kann nicht nur Kuchen und Heißgetränken die richtige Würze geben – in Kombination mit frisch gesprudeltem Wasser aus dem SodaStream und einigen Zwetschgen gelingt ein garantiert leckerer und besonderer Mocktail, der auch optisch ein wahres Highlight ist.

SodaStream Mocktail - Zwetschgen-Zimt-Limonade
SodaStream Mocktail – Zwetschgen-Zimt-Limonade

Rezept für Zwetschgen-Zimt-Limonade:

Mit wenigen Handgriffen ist sogar der Zwetschgensirup für die Limonade selbst hergestellt. Dafür einfach 8 Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden sowie eine Vanilleschote auskratzen. Daraufhin dürfen die Zwetschgen-Würfel mit dem Vanillemark, der restlichen Vanilleschote, der Zimtstange und 100 ml Wasser in einen kleinen Topf wandern und aufkochen. Nach ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze sollte die Mischung eingedickt sein und bereits einen herrlichen Duft verbreiten. Jetzt einfach die eingekochten Zwetschgen in ein Sieb geben und dabei nicht vergessen, den so wichtigen und vorzüglichen Sirup aufzufangen.

Die abgetropften Zwetschgen mit einem (Stab-)Mixer zu einem feinen Püree verarbeiten und beiseite stellen. Nun geht es an die Deko: Der fruchtige Zuckerrand entsteht ganz einfach, wenn man die vier Gläser mit der Öffnung nach unten ca. 5 mm weit in den Sirup taucht und anschließend in Rohrzucker drückt. Wenn die Gläser wieder richtig herum stehen, den restlichen Sirup gleichmäßig in die Gläser verteilen und jeweils 1 EL Zwetschgenpüree dazugeben.

Die Gläser mit Eiswürfeln füllen, die restlichen Zwetschgen waschen, entkernen und in Scheiben schneiden.

Zutaten:

• 8 Zwetschgen + 4 Stück für die Deko

• 1 Vanilleschote

• 1 Zimtstange + 4 Stück für die Deko

• 100 ml Wasser

• 1 Karaffe frisch gesprudeltes Leitungswasser

• 100 g Rohrzucker