Oliviata – Oliven und Olivenöl aus der Türkei

Oliviata bewirtschaftet einen familiär geführten traditionellen Olivenhain mit ca. 4000 Olivenbäumen in Söke, einem Landkreis an der türkischen Ägäisküste in der Provinz Aydın. Das besonders milde Klima und die fruchtbaren Boden sind Grundlage für beste Qualität von Oliven, Weintrauben und Feigen, die hier traditionell angebaut werden.

Die Oliven werden zur optimalen Reifezeit werden die Oliven schonend und ausschließlich durch Hand geerntet und innerhalb von 6 Stunden weiterverarbeitet. Danach werden sie in einem mechanischen Verfahren schonend gepresst. Weder Zentrifuge noch Hitze werden bei der Verarbeitung verwendet und die Oliven mit sehr geringem Druck gepresst.

Direkten Kontakt zum Vertrieb in Deutschland finden Sie hier:
Alleinvertrieb Oliviata, Im Angerfeld 30, 47259 Duisburg, info@oliviata.com