Der perfekte Teller – Mit Fantasie anrichten

Anke Noack gibt in ihrem Buch Ihre Tipps und Tricks für eine ansprechende Präsentation von Speisen weiter. Denn das was Sterneköche zelebrieren, können wir auch zuhause. Doch meist fehlt die Geduld und das Know How, um die Speisen fantasievoll anzurichten. Anke Noack verrät in „der perfekte Teller“, wie mit wenigen Handgriffen ein überzeugendes Resultat kreiert werden kannn.

Weiterlesen

Alltagsobst in Szene gesetzt – Odd Apples

Die Faszination des Alltäglichen begleitet die Arbeit des Fotografen William Mullan. In seinem Buch setzt er Alltagsobst, hauptsächlich Apfelsorten, in Szene. Einzeln oder in Gruppen in Szene gesetzt und portraitiert, wird das Obst zum Star. Der Apfel steht sinnbildlich für viele Dinge der menschlichen Geschichte. William Mullan hat sich auch mit einzelnen Sorten, deren Eigenschaften und Herkunft auseinandergesetzt.

Weiterlesen

Das ultimative Bierbuch nur für Frauen von Nina Anika Klotz

Fühlen wir uns jetzt angesprochen oder sind wir beleidigt, fragen sich die Damen aus der Redaktion, als das Buch mit dem Titeltext „Von wegen hell & Süffig – Das ultimative Bierbuch – nur für Frauen“, erschienen im Christian Verlag, ankommt. Doch Nina Anika Klotz – Autorin und Biersommeliere – klärt uns direkt in ihrer Einleitung über ihre Gedankengänge auf: Frauen brauchen keine Extrawürste, davon ist sie fest überzeugt. Und erzählt uns, dass nach ihrer Erfahrung Frauen viel eher mal was Neues probieren und das insbesondere auch beim Bier! Dieses Buch soll Frauen die schon Bier trinken, genauso wie Frauen, die sich erst noch herantasten müssen, das nötige Rüstzeug geben, um die Feinheiten der Biere zu erkennen und zu erschmecken. Gleichzeitig hat die Autorin die Gelegenheit genutzt, viele mutige Fachfrauen der Bierwelt vorzustellen.
Klicken Sie auf den Titel, um gesamten Artikel zu lesen.

Weiterlesen