Neuer Trendtrink – Tears’n’Tonic

Black Tears präsentiert den Signature Drink der „New Cuban Generation“: den Tears’n’Tonic. So einfach und dabei so gut – Black Tears Original Cuban Spiced Rum gemixt mit Tonic Water ergibt den neuen Trenddrink. Auf Eis und garniert mit einer Orangenzeste verfrachtet der Tears’n’Tonic den Spirit der „New Cuban Generation“ auf Abruf ins deutsche Glas. Denn neue Zeiten brauchen neue Sitten – und neue Drinks.

Kuba heißt Salsa, Cadillac Cabrios und Zigarren? Nein, Kuba heißt auch Hip Hop, Street Art und pulsierendes Nachtleben und eine junge Generation, die alte Regeln hinterfragt. Mit der nötigen Portion Risikofreude, Freiheitsdrang und dem Verlangen danach, Grenzen zu sprengen, denken die jungen Kubaner in nie dagewesene Richtungen und passen ihr Heimatland nach und nach ihren Lebenseinstellungen an. Die „New Cuban Generation“ ist so Sinnbild für ein modernes Kuba, das mit Klischees bricht, ohne ihren Ursprung zu vergessen.

Und nun zum Rezept:

50 ml Black Tears Cuban Spiced Rum
100 ml Schweppes Tonic Water
Orangenzeste
Eiswürfel
Longdrinkglas

Zubereitung: Black Tears und Tonic Water in ein Highball Glas geben, mit Eis auffüllen und mit Orangenschale garnieren.

Info: UVP 16,99 € | 0,7l | 35 % Vol. Alkohol