Anuga – Das portugiesische Unternehmen Belmar präsentiert neue Produkte für das Sortiment 2020

Das Unternehmen für Gourmet Konservenfisch zeigt auf der Anuga 2019, der größten Food-Messe weltweit, 17 Produkte aus dem Sortiment und kündigt eine Bio-Linie an, die ab dem nächsten Jahr beworben wird. Dazu gibt es einen Ausblick auf die nächsten Produkte für 2020.
Unter den 17 verschiedenen Produkten finden sich acht Sardinen-, fünf Makrelen- und vier Thunfisch-Variationen. Sardinen werden in Olivenöl, Zitrone, ohne Haut, in Tomate, scharf und als Fischroggen angeboten. Bei den Makrelen stehen unter anderem kleine Makrelen, Filets in scharfem Olivenöl und in Tomaten zur Auswahl. Bei Thunfisch stehen Filets mit Olivenöl und Thymian, Olivenöl und Oregano, scharfem Olivenöl und einfachem Olivenöl zur Wahl.
Die Geschichte von Belmar ist eng mit den Gründern und den Anfängen der Branche verwoben. Der Firmensitz ist in Setúbal, einer Stadt mit einer langen Tradition in der Konservenindustrie. Das Ziel der Marke ist es, die Art von Konservenfisch herzustellen, der an den Geschmack und die Qualität erinnert, den die Gründer in ihrer Kindheit erlebt haben – mit einem modernen, zeitgemessen Twist. Aus diesem Grund verwendet Belmar in der Produktion nur frische Sardinen und Makrelen und richtet sich nach den portugiesischen Fangzeiten und Fischerei Kontingenten. Die Thunfisch Filets stammen von Gelbflossenthunfischen aus dem Atlantik.
Klicken Sie auf den Titel, um gesamten Artikel zu lesen.

Weiterlesen

Die Müritzfischer – Fischspezialitäten aus der Müritz

Die Müritzfischer ist der größte Binnenfischereibetrieb Deutschlands. Traditioneller Fischfang, Fischzucht und Aquakultur werden mit moderner Verarbeitung in Einklang gebracht. Im

Weiterlesen