Schönste Weinsicht im Kertzer Wäldchen in Niederhausen mit Blick über das Nahetal

48 Vorschläge wurden für den Wettbewerb „Schönste Weinsicht“ für alle dreizehn Weinanbaugebiete beim Deutschen Weininstitut für die Online-Abstimmung eingereicht. So bekam jedes Gebiet seinen eigenen Favoriten. Das für die Nahe eingereichte Foto kam von Laura Schneider vom Weingut Jakob Schneider. Nun wurde die Stele eingeweiht.

48 Vorschläge wurden für den Wettbewerb „Schönste Weinsicht“ für alle dreizehn Weinanbaugebiete beim Deutschen Weininstitut für die Online-Abstimmung eingereicht. So bekam jedes Gebiet seinen eigenen Favoriten. Das für die Nahe eingereichte Foto kam von Laura Schneider vom Weingut Jakob Schneider. Nun wurde die Stele eingeweiht.
48 Vorschläge wurden für den Wettbewerb „Schönste Weinsicht“ für alle dreizehn Weinanbaugebiete beim Deutschen Weininstitut für die Online-Abstimmung eingereicht. So bekam jedes Gebiet seinen eigenen Favoriten. Das für die Nahe eingereichte Foto kam von Laura Schneider vom Weingut Jakob Schneider. Nun wurde die Stele eingeweiht.