Rock‘ dein Dorf! – Videowettbewerb fürs Land mit großem Dorfkonzert als Gewinn

(BDL) Zwei Minuten, ein Handy, ein lebendiges Dorf. Mehr braucht es nicht, um ein kostenloses Stimmungskonzert mit den Dorfrockern zu gewinnen. Morgen starten der Bund der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. und die beliebte Drei-Brüder-Band den Wettbewerb „Rock‘ dein Dorf!“

„Bei euch im Dorf gibt es die coolste Feuerwehr, die engagierteste Landjugend, den erfinderischsten Karnevalclub? Ihr habt das vielfältigste Vereinsleben, den besten Dorf-Zusammenhalt? Wenn nicht, fangt einfach an! Trommelt alle zusammen und sorgt gemeinsam dafür, dass euer Dorf rockt! Bis Ende Oktober 2017 habt ihr Zeit, das zu filmen und uns euren maximal 120 Sekunden langen Clip zukommen zu lassen. Wir wollen sehen, wie ihr euer Dorf rockt“, so BDL-Vize Barbara Bißbort.
Nicht nur ihr flimmern die Augen angesichts der vielen Möglichkeiten, das Landleben im eigenen Dorf von seiner Schokoladenseite zu zeigen. Auch die Musiker der Dorfrocker freuen sich auf die Zusammenarbeit und hoffentlich viele ins Bild gesetzte Liebeserklärungen fürs Land. „Uns geht es nicht um das ganz große Kino, sondern um echtes Landleben und Gemeinsinn“, so Markus Thomann von der Musikband.

Dafür braucht es weder Budget noch Vorkenntnisse. Ohne ein lebendiges Dorf, in dem junge Menschen Heimat finden, und etwas Engagement fürs Land geht es natürlich nicht, sind sich die Väter der Mitsinghymne „Dorfkind“ und der größte Jugendverband im ländlichen Raum einig.

Beide wollen zeigen, wie Gemeinsinn Gutes bewirkt, wie bunt und lebendig Landleben ist. Mit dem Wettbewerb „Rock‘ dein Dorf“ wollen sie nicht nur ein Ausrufezeichen setzen und reale Einblicke ins Dorfleben geben, sie wollen auch jedes Dorf, jede Landjugendgruppe und jeden Landliebenden ermutigen, selbst aktiv zu werden.

Eine Expertenjury mit Dorfrockern und BDL-Bundesvorstand wird die Filmclips sichten und bewerten. „Ohne Publikumsjoker wird die Entscheidung nicht gefällt“, verspricht Dorfrocker Markus.
Er und seine Brüder freuen sich schon auf das Gewinner-Dorf, das sich die Partyband fürs nächste Fest nach Hause holen wird. Doch das wird nicht alles sein. Als besonderen Gast werden die Dorfrocker die Königin von Mallorca mit zum Siegerfest bringen. Mit Mia Julia haben die Musiker kürzlich ihren Hit „Dorfkind“ neu aufgenommen. Seitdem sorgt der Song auch am Ballermann für Furore und ist dort – im wahrsten Sinne des Wortes – in aller Munde.

BDL-Vize Barbara Bißbort ist vor allem gespannt „auf eure Videodrehs und eure Filmclips. Ich bin überzeugt, dass sich das Mitmachen in jedem Fall lohnt.“

Die Webseiten: www.deindorfrockt.de und www.rock-dein-dorf.de. Da gibt’s alle Infos rund um den Wettbewerb, der vom 10.6. bis 31.10.2017 läuft.