Mythos Mosel – Vom 14. bis 16. Juni Weine von 120 Weingütern entlang von 25 Flusskilometern probieren

Renommierte und dynamische Weingüter, spektakuläre Landschaft mit steilen Weinbergen und Flussschleifen, malerische Moselorte und moderne Weinarchitektur: Das Verkostungswochenende „Mythos Mosel“ wird mit dieser Mischung vom 14. bis 16. Juni 2019 zum sechsten Mal internationales Publikum ins Moseltal locken.
2019 führt die die Route der „Rieslingreise“ von Ürzig bis Briedel. An 30 Stationen laden 120 Weingüter zum Probieren ein. Zugesagt haben wieder zahlreiche Weingüter der Mittelmosel, die ihre Tore zur Weinpräsentation öffnen und gemeinsam mit Gastwinzern der Saar, der Ruwer sowie von der luxemburgischen Mosel bis zur Terrassenmosel ihre Weine präsentieren.

Weiterlesen