“Bauer Willi”: Lieber Verbraucher – mach’s doch selbst!

Bauer Willi - Blog
Bauer Willi – Blog

Nachdem Bauer Willi auf seinen Wutbrief „Lieber Verbraucher“ hunderte von Kommentaren mit vielen, aber wenig praktikablen Vorschlägen für eine andere Wirtschaftsweise in der Landwirtschaft erhalten hat und seine Einladung zum „Dialog am Valentinstag“ zwar viele „Gefällt-mir-Klicks“ erhielt, aber nicht angenommen wurde, zieht er jetzt die Konsequenz: In seinem neuesten Brief „Lieber Verbraucher – mach’s doch selbst“ verpachtet er Deutschlands landwirtschaftliche Nutzfläche an die Verbraucher, damit sie ihre Lebensmittel nach eigenen Vorstellungen produzieren können. Darauf weist der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) hin.

„Bauer Willi“ gibt nach RLV-Angaben nützliche Tipps, wie Ackerbau und Viehzucht individuell gestaltet werden können. Er reicht in seinem neuesten offenen Brief aber auch die Hand und schlägt vor, sich bei fehlender Kenntnis oder Unsicherheit vertrauensvoll an die Landwirte zuwenden. Ein sicherlich wieder provozierender, aber auch nachdenklich machender Artikel. In jedem Falle lesenswert!

Nachzulesen ist der Text unter www.bauerwilli.com

Fragen an die Landwirte beantwortet die Community auf www.facebook.com/fragdenlandwirt

[subscribe2]