Diskutieren auf dem Bauernhof

Das Projekt “Hof mit Zukunft” bringt junge AktivistInnen aus dem Klima-, Tier- und Umweltschutz vom zehnten bis zwölften Juni auf 25 Bauernhöfen zusammen. Es soll mit angepackt und gleichzeitig ausführlich diskutiert werden. Das Ziel ist es, gemeinsam mit den Bäuerinnen und Bauern Forderungen für die Zukunft der Landwirtschaft in der Politik zu formulieren. Dahinter steht das “Wir haben es satt!”-Bündnis welches mittlerweile regelmäßig Menschen dazu bringt zusammen für die Agrarwende zu kämpfen.

Weiterlesen