Jackfrucht-Spinat-Pfanne mit Gnocchi

Eine kalorienarme Jackfrucht-Spinat-Pfanne mit Gnocchi in weniger als 30 min? Schön, dass auch die schnelle Küche so einfach und trotzdem gesund und lecker sein kann! Lesen Sie hier das Rezept von Who‘s Jack.
Zubereitung: Jackfrucht-Stücke durch ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abwaschen und abtropfen lassen. Die Jackfrucht anschließend klein hacken oder in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Daraufhin ca. 10 min in einer Pfanne mit 3 EL Pflanzenöl scharf anbraten. Nach Belieben mit einem BBQ-Gewürz marinieren.
In der Zwischenzeit Gemüsezwiebel und Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Spinat in einer Pfanne andünsten.
Mit ca. 100 ml Gemüsebrühe ablöschen, weitere 10 min köcheln lassen und mit pflanzlicher Creme Vega (wie Creme Fraiche) verfeinern. Abschließend mit Salz und Pfeffer ggf. etwas Muskatnuss abschmecken.

Weiterlesen

Vegetarische Rezeptsammlung zur Verarbeitung von Obst und Gemüse ohne Abfall

Susanne Kreihe zeigt uns in ihrem im Christian Verlag neu erschienenen Buch „Die ganze Pflanze. 60 Zero-Waste Rezepte mit Blatt, Schale, Strunk und Stiel“, wie Obst und Gemüse wirklich komplett verwertet werden kann, ohne Abfall zu produzieren. Denn nach wie vor werden jährlich Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll geworfen. Susanne Kreihe setzt sich mit ihren Rezepten dagegen ein und zeigt, wie man alle Bestandteile einer Pflanze in leckeren Rezepten verarbeiten kann. Das Buch beinhaltet fünfzig Rezepte von heimischen Produkten wie Aprikosenkernmilch über Blumenkohlblattpesto bis hin zu gebackenen Zucchiniblüten. Glücklicherweise verzichtet die Autorin auf Zutaten, die aus fernen Ländern importiert werden müssen. Viele praktische Hinweise für den Einkauf und die Lagerung samt Aufbewahrung werden ebenso mitgeliefert.

Weiterlesen