Birnen-Käse-Tartelettes mit Preiselbeeren und COMTÉ

Der besondere Geschmack des französischen Rohmilch-Käses COMTÉ gibt auch dieser Kreation den ganz besonderen Touch. Der Käse wird gerieben, mit Mehl und den anderen Zutaten vermischt. So entsteht ein Mürbeteig mit einem köstlichen Aroma. Dann werden die Birnen mit den Preiselbeeren zubereitet und schließlich auch der Guss mit dem Käse zubereitet. Das perfekte Finish bekommen diese Tartelettes nachdem sie abschließend noch mit etwas gehobeltem COMTÉ überstreut werden.

Weiterlesen