Kürbis-Minestrone – Rezept von COMTÉ

Eine warme Suppe – das passt genau zu dieser Jahreszeit. COMTÉ hat Tutti i sensi dieses Rezept zur Verfügung gestellt. Außer dem Kürbis bilden unter anderem Rosmarin, Thymian, Tomaten, Muskatnuss, Safran und Suppennudeln die Basis dieser Komposition. Zuerst werden Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter und Kürbis angeschwitzt und schließlich mit den anderen Zutaten aufgekocht. Abgerundet wird die Minestrone mit den Suppennudeln, die mit geriebenem COMTÉ gemischt werden und letztendlich noch etwas geriebenem Käse direkt im Teller.

Weiterlesen