Fleischalternative aus der Schweiz

Aus verschiedensten Gründen verzichten immer mehr Menschen auf Fleisch. Dennoch bleibt bei vielen noch das Verlangen nach Fleischgeschmack. Hier kommt das Schweizer Startup „The Green Mountain“ in Spiel. Das Team hat eine vegetarische Alternative kreiert, welche in Optik, Geschmack und Struktur sowie Mundgefühl perfekten Genuss bieten soll. Gleichzeitig wird auf künstliche Zusatzstoffe verzichtet.

Weiterlesen

Snackhelden – Innovation aus Duisburg

Gesunde Snacks ohne Zuckerzusatz: Mit den Snacks von Snackhelden kann jetzt mit besserem Gewissen gesnackt werden. Die „Snackballs“ der Anbieter haben einen besonders hohen Ballaststoffgehalt und sorgen so für eine bessere Sättigung. Außerdem sind die Snackballs vegetarisch und glutenfrei, so dass sie für alle Bedürfnisse passen.

Weiterlesen

Utry.me – Münchener Startup mit Online-Probiermarkt

Das Geschäftsmodell des Münchener Startups hat von der Pandemie profitiert und einen starken Umsatzzuwachs verzeichnet. Im Onlineshop kaufen die KonsumentInnen eine Probierbox zu einem festen Tarif und bekommen dann ein buntes Paket mit Produktneuheiten renommierter Marken wie Red Bull, Ferrero oder Verpoorten. Die Hersteller nutzen diese Chance, um Marktforschung durchzuführen. Mancher Verbraucher hat sich so mit günstigen Lieferkonditionen in den Bereichen Getränke, Lebensmittel, Drogerie und Haushalt sowie Nahrungsergänzung und Tiernahrung gut versorgt.

Weiterlesen