Das Feierabendbier – Riedenburger Brauhaus Dolden Hell

Hopfig und stopfig, blumig und freudig steht auf dem Etikett in der Ecke. Dazu ist die kleine Geschichte zu erzählen: Der junge Braumeister versuchte durch die Zugabe des würzigen Callista-Hopfens das traditionelle Dolden Hell etwas aufzupeppen. Überrascht hat der Chef sich überzeugen lassen und letztendlich mit dem Kommentar „bei uns ist es auch Tradition, immer mal wieder etwas Neues zu probieren“ sein OK zur neuen Kreation gegeben.

Weiterlesen